28.01.16

Bock auf Blog: Bohemian-Style (oder so)

Ihr merkt´s - die Beiträge kommen fließender :-). Ich hab Bock auf Blog!

Bock auf ein kleines Umstyling hatte ich auch. Ein bisschen Marokko meets Indonesien. Ganz frei interpretiert :-).

Der ehemals tönerne, dann silberne Buddhakopp bekam noch schnell sein gold weg. Das von Papa vor über 30 Jahren aus Indien mitgebrachte große Tablett wurde entstaubt und auch sonst ein wenig Schischi wieder aus den Ecken gekramt. Der leichte Bohemian-Look gefällt mir super - auch mit dem Stilbruch der String-Regale links und rechts.

Ich könnte jetzt gleich noch das Sofa gegen gemütliche Matrazen aust.... . Ne, keine Sorge, der Rest bleibt (vorerst) wie er ist.

So, genug Palaver. Ich bin mal sehr gespannt, wie´s Euch gefällt!

Ommmm lässt grüßen!







Kommentare:

  1. Hallo liebe Steph,
    schön ist er geworden Dein wilder Mix der Kulturen. Ich mag das ja sehr, und wenn die Teile dann auch noch eine Geschichte haben und von Reisen und fernen Ländern erzählen, macht es gleich nochmal soviel Freude! Genieße den neuen Ausblick und mach Dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. manchmal müssen solche stilbrüche einfach sein, sonst wird es ja langweilig. ich mische immer noch gerne mal ein bisschen shabby bei mir dazwischen, hier eine alte terrine, da ein kleiner alter goldrahmen, ein altes foto... auf boho bin ich bisher noch nicht gekommen. dein stillleben find ich aber sehr ansprechend!
    liebe grüße, mano
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr gemütlich und orientalisch aus!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. das bleibt ja interessant bei dir :). hier gibt es immer noch keine veränderungen. alles beim alten. und irgendwie gefällt mir gerade das ganz gut. orientalisch finde ich bei anderen und/oder in zeitschriften und magazinen immer sehr schön. ich glaube zuhause würde es mir recht schnell zuviel werden. aber deine version in natur und goldtönen gefällt :). liebe grüße zu dir, sabine

    AntwortenLöschen
  5. Schön, mag ich.. also das Hippiemädchen. Ich mag dass du deinen Blog fütterst. Die holde Gärtnerin und eigentlich alle hier wünschen sich ja im Garten so eine Ecke, mit Teppichen, Kissen, Tabletts und Marokkanischen Laternen...hach. Seh ich mich schon da rumgammeln, Teechen, chillen, Himmel schaun... und dat Steph neben mir zum Plausch, so ne? .-) allerliebste Grüße, Alex

    AntwortenLöschen