15.06.15

Video killed the radio star?

An das Lied muss ich denken wenn ich sehe, wie aktiv ich auf instagram mittlerweile bin und wie wenig hier auf dem Blog passiert. instagram killed the blog? Nein, auf keinen Fall!!!
Aber wie das so ist - den Laptop hast´e nicht mal eben im Anschlag, wenn Du in der Weltgeschichte unterwegs bist. Und die dicke Kamera schleppe ich auch nicht mit.

In unserem Zuhause ist auch einiges passiert bzw. neu eingezogen. Das will ich Euch auf keinen Fall vorenthalten. Also los mit der Fotoshow - ich hau mal alles raus! Ha! (Und nicht dass jemand denkt, der Kram ist hier in den letzten Tagen eingezogen ... es waren Wochen ... hüstel)!

Ich lass´ dann mal die Bilder für sich sprechen, unterstützt von kleinen Bildunterschrifthinweisen!

Sommerliche Tage & Nächte wünscht,
Steph

2 neue Bäume auf dem Balkon.

Nicht neu, aber anders. Ok, der Teppich. Neu.

Zeitschriften aus unserem Frankreich-Büro. Für die Arbeit. Ehrlich!

"Ess"teller (hihi) und ...

... Holzbrett in Blattform.

Olle Mayo-Dose vom Flohmarkt für 1 Fuffzig.

Japanbilder vom Flohmarkt an mano-Kunst.

Eigentlich so nicht mein Style ... aber wenn die Kerzen brennen! Schön!

Kommentare:

  1. Soviele schöne Dinge, der Ess☺teller und das Holzblatt, besonders schön, meine Favoriten. Tolle Zeitungen lesen berufsbedingt, n träumchen. Die Bäumchen machen sich gut auf dem Balkon. Gemütlich, ich mag Balkone. Instagram kann ich leider nicht weil mein Handy nicht soo is. Gerade mein google Konto aktiviert, irgendwas klappt da net ☺, wahrscheinlich muss Facebook doch her ☺ ♥ Grüße zu dir ausm Wald, Alex

    AntwortenLöschen
  2. Der Ess-teller darf gerne auch hier hin (würde ja passen), wenn du ihn mal loswerden wolltest. Balkone finde ich toll, denn Garten macht einfach einen Haufen Arbeit. Und das mit der Kamera kann ich gut nachvollziehen. Ich denke auch oft wie wenig ich von unterwegs poste. Aber ich nehme auch viel zu ungern die schwere Kamera mit, wenn wir unterwegs sind. Schön sieht es wieder mal bei dir aus :). Lieb gegrüßt, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Der Balkon sieht sehr einladent aus. Da ssitzt man bestimmt schön bei einer Tasse Kaffee und vielleichtt etwas lekerem auf dem S-Teller beim Zeitungen blättern. Wie paktisch, ein französisches Büro das sowas zur Verfügung stellt!
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Jajaja...das kenne ich. Durch Instagram ist die Blogregelmässigkeit noch mehr gesunken, aber auf der anderen Seite kann man auf dem Blog auch mal mehr als 100 Zeichen hinterlassen. Bei mir ist das launenabhängig. Aktuell mache ich beides gern - liegt wohl daran, daß ich Zeit habe. Ich beneide Dich einfach um diesen Balkon. Haben wir ja leider nicht. Und soviel neues Zeug ist es ja garnicht, da kannste eigentlich beruhigt nochmal shoppen gehen. Den Kupferkorb finde ich im übrigen sehr sehr schön, liebäugle damit auch schon eine Weile herum.
    So, das wird jetzt wieder ein Roman, ich ende mal! Dicken Gruss!

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schön!!! Dein Zuhause sieht einfach absolut großartig und einladend aus! Da kann man gar nicht sagen, was einem am besten gefällt. Es harmoniert einfach jede Kleinigkeit perfekt miteinander. :-)
    Liebe Grüße zu dir und einen schönen Tag... Michaela

    AntwortenLöschen
  6. S-Teller ...ich hab gebraucht :o) Was für ein hübscher Balkon. Schick!!
    Ich bin auch inzwischen viel zu gerne, weil unkompliziert und einfacher ins analoge Leben zu integrieren, auf Instagram unterwegs...der Blog leidet. Aber, ich habe eben auch das Gefühl, daß wenn dann mal BlogZeit ist, diese viel intensiver genutzt wird. Eben nicht nur ein schnell geklicktes "like" . Sondern ne echte Meinung.....die Themen werden, zumindest bei mir, komplexer und die Bilder wertiger, habe ich das Gefühl :o)
    Herzliche Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, wie ich sehe hat dich Instagram auch um die Finger gewickelt! Ich suche dich mal schnell, aber hier lese ich trotzdem sehr gerne! Liebe Grüße, éva

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, hier bist du ja auch und dein schöner Balkon. Ich finde die Majo-Dose ja richtig Klasse! Könnte ich mir auch super als Behälter für meinen Basilikum vorstellen :)

    Das Instagram Problem kenne ich ein bisschen - zumal ich das Gefühl habe, so manach andere inszenieren jede Minute ihres Tages nur noch dafür. Solange ich ab uns du mal ein paar Tage Instagram-Pause einlege, fühle ich mich aber noch nicht allzu abhängig ;)

    Liebe Grüße
    (Elisa von SoLebIch)

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das Problem mit Istagram kenne ich gut ;-). Versuche nun aber auch, wieder etwas aktiver beim bloggen zu sein.
    Schöne Sachen sind da bei Dir eingezogen... Den Ess-Teller finde ich ganz großartig!
    Liebste Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Da sind aber einige Schätze eingezogen und mit Instagram geht es mir mal mehr mal weniger genau so. Handy hat man halt einfach immer und überall dabei.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. was ich gerade am liebsten möchte :: die majodose in beiden händen haltend auf diesem balkon sitzen. jessas, so was schönes.

    AntwortenLöschen
  12. Euer Balkon, sooo schön... und der Teppich macht's noch ein bisschen heimeliger. Die Japanbilder gefallen mir auch sehr. Mit IG geht's mir ähnlich... Aber ich versuche, mich zu disziplinieren, mein Blog liegt mir einfach ganz anders am Herzen. Liebe Grüße zu dir, Ulli

    AntwortenLöschen
  13. Mir sind ja sofort die Laternen aufgefallen, mach doch die Seile ab und befestige stattdessen Lederriemen, das ist doch voll Dein Style, wenn ich mich nicht irre? Vielleicht hast Du auch schon selbst daran gedacht.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen