22.05.15

Le petit déjeuner*

Am Wochenende zelebrieren wir es - das Frühstück. Ob es groß oder klein ausfällt, ist dabei egal. Hauptsache lange. Obst und/oder Gemüse sind immer dabei. So ein leckeres Käseschnittchen ohne Tomate geht gar nicht :-). Und Kräuter müssen drauf. Genuss pur!

Und weil ich hoffe, dass Ihr auch gerne frühstückt, könnt Ihr ein kleines Set von rostimepal gewinnen. 4 retro-grüne Brettchen wie abgebildet und den Kräutertopf in grau, ebenfalls auf den Fotos gleich dazu.

Und wenn es dann doch mal langsam Zeit wird, den Tisch abzudecken, hängt Ihr die Brettchen einfach an einen Haken. Besser und schneller geht´s ja kaum.

Schreibt mir einfach einen Kommentar zu diesem Post. Deadline ist der Dienstag nach Pfingsten, 12 Uhr mittags.

Herzliche Grüße und schöne Pfingsten,
Steph

Das Kleingedruckte ... wie immer: keine Barauszahlung, entweder Volljährigkeit oder Einverständnis der Eltern, Wohnsitz in Deutschland. Schön wäre mit Blog, muss aber nicht sein. Da müsste es grob sein :-).
 
*sponsored by rostimepal







Kommentare:

  1. Da versuch ich doch mal mein Glück liebe Steph die Brettchen und der Kräutertopf sind ganz wunderbar.Ich bin zwar meist alleine am Frühstückstisch( das Tochterkind ist ein Langschläfer) aber am Wochenende mach ich es mir auch alleine hübsch am Tisch Liebe Grüße Sanne aus dem Auenwald

    AntwortenLöschen
  2. Wieder sehr schön bei dir! Gewinnen will ich aber nix - hab schon so viel Kram...
    Ganz liebe Grüße und schöne Pfingsttage
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll! Der Frühstückstisch sieht genau so aus, wie ich es mag… LECKER!
    Die wunderbaren Breschen würden sich bei mir sicher auch wohlfühlen…

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. huhuuuuu! Ick finde ja den topf sehr sehr sehr schön....einfach aufgrund der schlichten farbe. und ausserdem mag ich, daß du die tischdecke nicht gebügelt hast - macht alles so schön heimelig. sag mal verkaufst du noch deine bretter? falls ja, würde ich nämlich demnächst mal wieder eins nehmen...und zwar so eins, wie du da auf dem tisch liegen hast.
    lieben gruss und geniesse dein we! ganz doll!

    AntwortenLöschen
  5. Die Brettchen sind super! :-) Bon appetit! Regula

    AntwortenLöschen
  6. ...Frühstück ist mir die liebste Mahlzeit...und kann gar nicht lange genug dauern...frühlingsfrische neue Brettchen kämen mir recht...

    schöne Pfingsttage
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich hübsche Bretter, einen passenden Haken hätten wir auch in Tisch Nähe und das Töpfchen gefällt mir auch gut. Also versuche ich mal mein Glück.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Hach, da versuche ich direkt mein Glück. Meine alten Brettchen müssten mal durch neuere Modelle ersetzt werden.
    Und so macht das Frühstück doch direkt richtig Spaß!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja hübsch! Und Deine Melitta Kanne macht sich dazu ganz besonders gut!
    Da spring ich doch mal in den Lostopf und hoffe einfach mal, dass ich ein bisschen Glück habe!
    Sei lieb gegrüßt, Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Das wäre mal wieder ein guter Grund Brettchen zu benutzen...die sind wirklich sehr schön und die Topfkräutertöpfe ebenso.....schönen Dank für die Möglichkeit des Lostopfglücksversuch.

    Liebe Grüße
    m

    AntwortenLöschen
  11. Ja, da möchte ich doch auch gern mal mein Glück versuchen. Dein gedeckter Tisch sieht übrigens seeehr einladend aus. So macht frühstücken doch Spaß. Und die Servietten gefallen mir besonders gut. Hab schöne Frühstückszeiten am langen Pfingstwochenende, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Ohne Frühstück läuft mir gar nichts, ich habe einen Mann, der das jeden Morgen übernimmt, ein toller Luxus. O.k. ich muss abdecken ;) !
    Die Servietten sind cool, die bekommen ja Angst, wenn sie die Tomaten sehen.
    Ich probiere mein Glück, einen tollen Gewinn hast Du das aufgetischt!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  13. Frühstück ist für mich auch die wichtigste Mahlzeit des Tages, vor allem am Wochenende! Schöne Brettchen, da versuch ich doch mal mein Glück! Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  14. Perfekt auch für das draußen Frühstück, sehr praktisch. Ich bin auch eher der kleine Frühstücker, da passt so ein Brettchen. Der Kräutertopf ist ja eine richtige Schönheit☺ Na und wenn ich chon mal da bin, da sprig ich grad ma mit rein☺.schöne Feiertage, l.g Alex

    AntwortenLöschen
  15. Unter der Woche wird bei uns nicht gefrühstückt, aber Sonntags dafür richtig lang. Da wären die Brettchen Mal was Neues ☺

    AntwortenLöschen
  16. Oh, wie schön es bei Dir ist! Hab Dich erst eben bei i sta entdeckt und flott hier rübergesprungen! Frühstück ist für mich die schönste Zeit am Tag! Die Brettchen und der Kräutertopf wundervollschön! Da hüpf ich gerne mit in den Lostopf! Meine Reztesammlung findet man bei stuebchenplausch.de ! ;) Jetzt noch ein bisschen weitermesen....

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wie schön es bei Dir ist! Hab Dich erst eben bei insta entdeckt und bin flott hier rübergesprungen! Frühstück ist für mich die schönste Zeit am Tag! Die Brettchen und der Kräutertopf sind wundervollschön! Da hüpf ich gerne mit in den Lostopf! Meine Rezeptesammlung findet man bei stuebchenplausch.de ! ;) Jetzt noch ein bisschen weiterlesen....

    AntwortenLöschen
  18. Oh, wie schön es bei Dir ist! Hab Dich erst eben bei insta entdeckt und bin flott hier rübergesprungen! Frühstück ist für mich die schönste Zeit am Tag! Die Brettchen und der Kräutertopf sind wundervollschön! Da hüpf ich gerne mit in den Lostopf! Meine Rezeptesammlung findet man bei stuebchenplausch.de ! ;) Jetzt noch ein bisschen weiterlesen....

    AntwortenLöschen
  19. Neue Brettchen könnte mein Haushalt auch vertragen. Und meine Kräuter stehen bei mir immer n a c k t auf der Fensterbank. Die würden sich über untenrum was nettes sicher freuen ;). Hüpf also mit Schwung mit in den Lostopf rein. Liebste Grüße zu dir, Sabine

    AntwortenLöschen