06.12.14

Samstagskaffee mit Sternenzauber

Manchmal weiß ich gar nicht mehr so genau, was ich alles habe. Zumindest was die Weihnachtsdeko betrifft. Liegt ja auch 1 langes Jahr lang gut verpackt auf dem Dachboden.

Na jedenfalls habe ich gestern ein wenig rumgekramt und diese 2 bezaubernden Sterne wiedergefunden. Im letzten Jahr im Adventskalenderspecial bei Stephanie gewonnen, liebevoll hergestellt von Frl. Minusch.

Den Sternenzauber schicke ich heute am Nikolaussamstag zu Euch - und mache mich jetzt auf den virtuellen Weg zur liebsten Ninja, die samstäglich die Kaffeetrinker bei sich versammelt.

Macht es Euch festlich!
Steph





Kommentare:

  1. Solche Sterne stehen auch bei mir auf der Bastelliste. Ich werde es wieder nicht schaffen! Hübsch sind die.
    Einen schönen Nikolaustag wünsche ich dir,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Sterne sind ja superschön! Da suche ich doch gleich mal nach einer DIY-Anleitung :)
    Hab ein entspanntes Wochende!

    AntwortenLöschen
  3. Boah! Die Sterne sind ja toll. Ich muss gleich Pinterest befragen, denn Zeitungspapier hab ich genug :D

    Ich wünsche dir einen schönen Adventswochenende

    AntwortenLöschen
  4. Woa, sind die Sterne schön! Gemütlich hast du es. Ich bin froh, bin ich virtuell bei dir gelandet heute. lg Regula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steph,
    die sind ja wirklich wunderschön! Es lebe das Wiederfinden :-) Einen wundervollen Nikolaustag wünsche ich Dir! Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Die Kisten ein Jahr nicht zu sehen führt wirklich zu staunenden Ausrufen, wenn man die schönen Dinge wiederfindet. Die Sterne sind so schön, wie sicher schwer zu falten, mein größter Respekt für Frl. Minusch.
    Habt es schön!

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll - so eine Entdeckung alle Jahre wieder. Das ist doch was ganz Feines. Und wenn dann solche Schätze hervorgezaubert werden... alle Achtung! Hab es auch fein in dieser Adventszeit! Auf all die Schätze, hoch die Tassen! LG. Susanne/frau nahtlust

    AntwortenLöschen
  8. Die Faltsterne, sehr schön, eine kniffelige Falt-Angelegenheit. Ich habe auch noch einen von meiner Freundin, die faltet die wie nichts.
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolausabend und einen gemütlichen 2. Advent.
    Cora

    AntwortenLöschen
  9. Puh, jetzt bin ich ein wenig erleichtert. Sarah von Little Hideaway hat so einen Stern nämlich diese Woche selbst gebastelt und ich war schwer beeindruckt. Und jetzt sehe ich diesen wunderschönen (und mit Sicherheit irre schwierigen) Stern auch bei dir. Jetzt bin ich erleichtert, er ist nicht selbst gefaltet (wobei, vielelicht könntest du das auch und ich bin doch die einzige Origamie-Talentlose hier). Die Tasse sehe ich immer wieder gerne bei dir (die habe ich nämlich auch ;-))
    Schöne Grüße und einen guten zweiten Advent
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Wie toll, wenn man solch Schätze wiederfindet. Die Sterne mag ich auch sehr, sind bestimmt sehr knifflig... Liebe Grüße zu dir, Ulli

    AntwortenLöschen
  11. die sind wundeschön!und dir einen guten wochenstart! und fröhliches knipsen mit der neuen kamera. wieso hast du die eigentlich jetzt schon??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gebraucht gekauft ... da musste ich die Gelegenheit einfach beim Schopfe packen (und Du glaubst ja nicht, dass ich die bis zum 24.12. eingepackt in der Ecke stehen lassen kann - hihihihi)!

      Löschen
  12. super! ich bewundere alle, die sowas falten können. als grobmotorikerin gelingen mir nur allereinfachste origamis...
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darum war ich auch ganz schön glücklich, diese Exemplare geschenkt bekommen zu haben! Ich kann aus Papier fast nur Knüddelkes für den Ofen machen ;-)!

      Löschen
  13. von sowas bin ich ja überaus begeistert. ich hätte NIEMALS die geduld!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht ... siehe Antwort bei Mano oben ;-)!

      Löschen