24.11.14

Adventsdeko/Ideen: DIY-Adventskranz mal anders

Gar nicht mehr lange und es geht los - AdventAdvent! Wer noch auf der Such nach weihnachtlicher Deko ist, sollte hier in den nächsten Tagen reinschauen. Ich habe mir ein bisschen was für Euch überlegt!

Für einen Kranz konnte ich mich nicht entscheiden. Entweder zu viel oder zu wenig, zu bunt oder zu kleine Kerzen. Irgendwat is ja immer.

Also kommt der "Kranz" in diesem Jahr unkonventionell daher. Ein großes Metalltablett, ein altes Abwurfgeweih, 4 dicke Kerzen, Holzelfen und ein Einmachglas mit Ilex und Anhängern. Fertig!
Und der große Vorteil: da nadelt garantiert nix.

Gefällt´s? Gut - morgen kommt nämlich die nächste Advents-Idee!

Kommt gut in die neue Woche,
Steph


Kommentare:

  1. wunderschön und so ganz natürlich. alles im richtigen maß. gefällt mir sehr gut :). freue mich auf mehr ideen von dir. liebste grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  2. So mag ich das! Und danke für die Erinnerung, ich muss mich sputen! Liebe Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schön sieht dein Advents-Tablett aus.
    Wir brauchen auch noch einen Adventskranz, jetzt wird es Zeit...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen