28.09.14

Ruhe in der Vitrine

Im Sommer fanden sich zahlreiche Gegenstände in der Vitrine. Hellblau und rose, creme und grün. Vasen, Figuren, Pöttkes und Nippes.
Gestern habe ich dann komplett ausgetauscht - die Frühlingsfarben kommen ins Dekolager. Nun herrschen Naturtöne vor. Ein sehr beruhigender Anblick. Und natürlich fällt Euch gleich auf, welchen Wunsch ich mir erfüllt habe, oder ;-)?

Habt einen goldenen Herbstsonntag,
Steph





Kommentare:

  1. ...und gleich sechs stück davon :). super schön! hier ist im moment der sparkurs eingeschlagen. zu viele ausgaben in zu kurzer zeit ;). vielleicht reicht es noch für einen eimer wandfarbe. mir kribbelt es in den fingern, wenn ich hier deine hübschen veränderungen sehe. liebst, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schöne Deko, sehr schöne Gläser und da ist sie auch wieder, die Karaffe, die hier auch im Schrank wohnt. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön, die iittalas!!
    ich bin auch grad schon am umdekorieren, obwohl heute ja ein herrlicher spätsommerfrühherbsttag war! sonne satt!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wieder mal sehr toll aus! Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. toll, bei uns steht der schnaps drin. das ganze jahr ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Schön schön schön...toll dekoriert, ich mag es auch so "farblos" zur Zeit und die Gläser...hachz...Knutschdrückknuddel

    AntwortenLöschen
  7. ach so ein dekolager hätte ich auch gern ... deine vitrine ist mit lauter schönheiten gefüllt. herbstfarben at its best! schöne grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Äh, die Hand?

    ;-).

    Die Vitrine ist echt toll!

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  9. Die Gläser sind so schön - wie gut sie sich in Deiner "herbstlichen" Vitrine machen. Am Samstag habe ich mich mit Freunden getroffen, die in Schweden Urlaub gemacht haben. Die sagten etwas von einem iittala-Outlet!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen