09.07.14

Trödel-Erfolg: Sixties Barwagen

"Summer at home" macht heute einen Tag Pause - morgen geht´s weiter.

Der gestrige zweite Urlaubstag konnte wettertechnisch kaum schlimmer sein. Bindfadenregen ganztägig. Buäh. Für ein kleines Stündchen haben wir Kind nebst Kumpels mit Uroma alleine gelassen und uns eine "Shopping-Tour" im Sozialkaufhaus gegönnt.

Was soll ich sagen? Danke Mistwetter! Ohne dich wären wir nicht dort gelandet und hätten dieses Schätzchen gefunden ;-)!

Der Mann hat seine gesammelten Fußballzeitungen (also Magazinsammlung 1 - Magazinsammlung 2 hat bereits ein schickes Metallkörbchen bekommen) ins untere Fach gelegt. Obendrauf und auf seiner Seite des Sofas nun ein bisschen Dekokram. Schön ist´s finden wir beide!

Und was ich dort noch Kaufladen ergattert habe, zeige ich Euch die Tage!

Sommergrüße!
Steph





Kommentare:

  1. hier auch schon wieder bindfadenregen. ob ich wohl mal ins sozialkaufhaus gehe ;-)? jetzt bin ich aber auch auf die anderen schätze gespannt. liebste grüße zu dir von der arbeitenden front, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Was du immer alles so findest! ...sehr schön! Ich vermisse dich bei dem "depressiven" Wetter! :-* Anna (aus'm Büro)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anna meine Liebe, ich werd hier auch langsam malle! So ein Mist-Urlaubswetter. Auch für die Kids völlig blöde. Wir machen hier den Haushalt, waschen Wäsche und kochen und spülen wie die Weltmeister - das Haus ist fast immer voll mit Kids die Hunger haben - haha. ;-)!

      Haltet Euch wacker ohne mich - vermisse Euch auch,
      Steph

      Löschen
  3. Antworten
    1. Ach was freue ich mich immer, wenn Du Dich zwischendurch meldest :-)!!!

      Löschen
  4. Ein wunderschöner Stimmungsaufheller. Hier ist auch Regenwetter, aber ich habe ja ich keinen Urlaub.
    Sonnige Grüße (vielleicht hilft es), Cora

    AntwortenLöschen
  5. sehr schick! Und ich freue mich auf die weiteren Funde aus dem Sozialkaufhaus - bestimmt wieder ganz viel mit Geschmack ausgewählt.
    Meine Wenigkeit hofft ja auf monstermässige Funde in Schweden ;o)
    Dicken Knutscha....hier ists sauschwül.

    AntwortenLöschen
  6. Ein schickes Dingelchen - ein prima Fund.
    Ich war gestern auch, aber bei uns ist dank einer gewieften neuen Leiterin des Sozialkaufhauses nichts mehr zu finden - die greift alle guten Schen vorher ab, verhöckert sie auf dem Flohmarkt und steckt das Geld in die eigenen Tasche...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Ein schickes und praktisches Teil. Toller Fund. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. wie süß!! genau so einen hab ich letztes jahr meiner tochter zum einzug in ihre berliner wohnung geschenkt. auch aus einem sozialkaufhaus!
    gut, was?!

    AntwortenLöschen