10.07.14

Summer at home - Part three

Sommerzeit ist Grillzeit. Aber lasst mal die ordinären Würstchen weg und belohnt Euch mit ein paar großen Scampis! Als wäret Ihr an einem Urlaubsort am Meer. Fangfrisch mit Knoblauch auf den Holzkohlegrill, der Duft steigt schon bei der Zubereitungn in die Nase, dazu ein Gläschen Vino ... hach, ist das Leben nicht dolce vita!

Vielleicht inspiriert es Euch und Ihr nehmt Euch ein paar Ideen mit!

(Wir verbringen unseren Sommerurlaub zuhause. Ich habe mir überlegt, wie wir uns diese Tage schön gestalten können. Mit Kleinigkeiten. Das kann ein leckeres Essen sein mit besonders hübsch gedecktem Tisch, ein guter Kaffee mal nicht schnell gekocht oder einfach eine nette Deko.)

Sommergrüße,
Steph





Kommentare:

  1. Wenn du sie mir vorbeibringen könntest, wär ich dir sehr verbunden. Die Tomaten darfst du behalten. ;-)))

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  2. lach - gleicher gedanke. scampis gehen bei uns immer, tomaten nicht. macht es euch weiterhin so nett im urlaub. und das wetter könnt`ja nun auch mal ein bischen netter, oder ?! liebste grüße, sabine

    AntwortenLöschen