16.07.14

Summer at home - Part seven

Mit dem "goldenen" Löffel Eis essen. Ein paar frische Johannisbeeren dazu - sauer macht ja bekanntlich lustig. Und dabei feststellen, dass man mal wieder einen kleinen Shopping-Trip machen könnte. Sommerkrams für Balkon, Terrasse oder Garten einkaufen. Hebt die Stimmung garantiert :-)!

Wir allerdings werden heute kein Eis essen, sondern in einer eisigen Halle Ski bzw. Snowboard fahren. Es geht nach Bottrop in den Alpincenter - ich kann Euch sagen, dass Kind freut sich sooooo mega (und ich weiß jetzt schon, dass morgen wieder Muskelkater bei mir angesagt ist - grrr) :-)!!!

Vielleicht inspiriert es Euch und Ihr nehmt Euch ein paar Ideen mit!

(Wir verbringen unseren Sommerurlaub zuhause. Ich habe mir überlegt, wie wir uns diese Tage schön gestalten können. Mit Kleinigkeiten. Das kann ein leckeres Essen sein mit besonders hübsch gedecktem Tisch, ein guter Kaffee mal nicht schnell gekocht oder einfach eine nette Deko.)

Sommergrüße,
Steph






Kommentare:

  1. Hammerbilder, meine Liebe. Aber Skihalle bei Freibadwetter lässt eher Schnupfen als Muskelkater befürchten...

    AntwortenLöschen
  2. in einem schigebiet aufgewachsen, stell ich mir das hallenwintersporteln so skurril vor. ich hoffe, du berichtest.

    AntwortenLöschen
  3. das eis verkneife ich mir heute. ich hatte nämlich schon pizza :-(. euren sport sollte ich wohl jetzt noch nachschieben, aber irgendwie liegt mir der teig schwer im magen. zumindest der belag war leicht. serranoschinken und ruccola. und wirklich nur eine wenigkeit an käse, hust ;-). liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  4. Eis mit dem goldenen Löffel essen, das ist mal eine Idee. So einen Löffel wie Du hatte ich auch mal. Mist jetzt ist er weg und ich kann nicht wie eine Königin speisen.
    Ich hoffe Ihr hattet Spaß beim sporteln!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen