18.06.14

Mademoiselle, was schau´ns so grimmig?

Ich dagegen habe ein breites Grinsen im Gesicht - für 0,50 EUR habe ich heute diesen Vintage-Blumenpott gekauft. Ha!
Gut, dass ich mich ausnahmsweise mal in Geduld geübt habe - suche ich nämlich schon lange, aber nicht für über 20,- EUR und mehr.
Und ehrlich, wenn ich neben einem Niederländer (ich denke, daher stammt der Kerzenständer) stehe, habe ich Spaß. Ich mag die nämlich total gerne!

Hier eine Antwort für Ninja: es wird gerade wieder ein wenig Krams eingekauft, weil anderer verschwunden ist. Und für ein "paar Mark fuffzig" Freude finde ich großartig ;-)!

Weitere Einkäufe zeige ich Euch die Tage!

Für alle, die morgen frei haben: freut Euch! Für alle anderen: das Wochenende ist nicht mehr fern!
Steph




Kommentare:

  1. würd mal sagen - mademoiselle guckt ein bissel schmollend (für 50 cent über den trödeltisch zu gehen kann einen aber auch sauer sein lassen;););) oder vielleicht hat sie probleme mit dem holländern?;)
    egal - ein witziges ensemble ists auf alle fälle...gut gemacht (gekauft) steph:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  2. Mademoiselle hat aber auch eine coole Frise!!! Die hätte ich auch eingepackt :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ha, stimmt die Frisur ist nicht von schlechten Eltern! Ein schöner Topf, jetzt noch ein paar mehr davon!
    Herzliche Grüße aus dem Bundesland mit den meisten Feiertagen, Cora

    AntwortenLöschen
  4. Die Madame hätte ich auch mitgenommen. Vielleicht braucht sie ja auch nur eine gewisse Eingewöhnungsphase und schmollt deswegen ein wenig. Falls es ihr gar nicht bei dir gefallen sollte, hier wäre noch ein hübsches Plätzchen frei ;). Liebste Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Mademoiselle ist mit der Frise der Mode einen Schritt voraus und ummen Hals ein geerbtes Amulett? Sympathisch, die Kleene. Nur die uffjepumpten Lippen ... Hoffentlich nur geschmollt.

    ;) Minza

    AntwortenLöschen
  6. Mademoiselle mit Medaillon. Vielleicht ein Bild darin vom Liebsten... Irgenwann wird sie heiterer schauen. LG Iris

    AntwortenLöschen
  7. Vielleicht handelt es sich auch um einen jungen Monsieur, der etwas beleidigt über die Verwechslung ist?
    Bin ja mal gespannt, was Du sonst noch erstanden hast.
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen