31.05.14

Samstagskaffee - Badesaisoneröffnung

Seit gestern begrüßt uns die Sonne morgens wieder sichtbar. Wurde auch Zeit, haben wir doch gestern unseren neuen/gebrauchten Pool aufgebaut. Sage und schreibe 5,46 m Durchmesser - das Kind wird älter und anspruchsvoller :-). Bevor das passieren konnte, musste der Rasen aber dran glauben - da war nämlich nix mit planeben. (Heute habe ich Oberarm- und -schenkelkater - buäh).

Damit die Badesaison auch passend eröffnet werden kann, habe ich mir einen neuen Badeanzug und einen Bikini zugelegt. Nach 20kg minus im letzten Jahr wurde es auch Zeit. (Nicht dass ich nun eine Bademodenfigur hätte, aber das alte Tankini-Teil in Größe 48 ist jetzt nur noch als Sackware zu bezeichnen-grins).

So, damit schwenke ich jetzt rüber zur Pflanzenfee Ninja und den gesammelten Samstagskaffees!

Fühlt Euch liebst gegrüßt,
Steph




Kommentare:

  1. oh, da kommt ein wenig neid auf im hause heimelig. ein pool und gleich zwei neue badestücke. ein paar kilo weniger wären hier auch angebracht bevor die badesaison eröffnet wird. viel spaß beim planschen :). liebst, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sabine meine Süße, siehst Du die Schnitte der Bademode: Badeanzug mit Falten im Bauchbereich, auch Speckfaltenkaschierer genannt und eine seeeehr hoch sitzende Bikinibuchse. Ich bin mehr als weit entfernt von einer für die Saison passenden Figur. Aber ich bin nett ;-), ist doch auch was. Nochmals hihihihihihiiiiiiii!

    AntwortenLöschen
  3. Also jetzt ist mir nach Arschbombe, sag Paul, er soll rücken. Ach Bademode bei Törtchen-Figur (eine grazile Pirouette von 44 nach 46 und zurück) ist einfach nicht einfach, ich habe mich mit meinem Selbstbewusstsein auf Pünktchen geeinigt, die verwirren den Betrachter :-)
    frohes Radeln, bin schon gespannt auf die neue Sonnenbrille.
    ich drück dich, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich will auch einen Pool!!! Mensch habt ihr es gut! Der würde erst gar nicht auf unsere kleine Gartenwiese passen! Ich sag nur Planschbecken...1m Durchmesser...

    Ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonne!

    AntwortenLöschen
  5. 20 Kilo weniger, die würden mir auch sehr gut stehen *seufz* Da hast du echt recht hihihihiiii zu machen. Der Pool sieht gut aus, die Rüben müssen noch ein paar Tage warten bevor wir unseren (kleineren) auspacken. Hier ist es erst seit heute wieder warm.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Ja, da würde ich doch sagen kommen wir alle mal vorbei und machen ein kleines Bloggertreffen in Deinem Garten :D
    Zur Feier des Pools, der verlorenen Kilos und des Lebens ohne Bikinifigur als solches :)

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch zur Eröffung der Freiluftbadesaison! Traumhaft das kühle Naß im Grünen... Lieben Gruß zu dir. Iris

    AntwortenLöschen
  8. Gestern war bei uns noch kalt, denn die Bise trägt jede Wärme weg. Ich wäre für 1000 Franken nicht ins Wasser gestiegen. Brrrrr. Ich wünsche dir eine tolle Badesaison, damit du die neuen Badekleider ganz oft tragen kannst. :-)

    AntwortenLöschen
  9. und, warste jetzt schon drin im kühlen nass?
    ich brauche auch noch nen anständigen Bikini. Meine würden beim Badengehen mit den Jungs wohl nicht lange halten... das sind eher so Dinger um in der Sonne rumzuliegen. hihi ;-)
    Liebst Ninja

    AntwortenLöschen