12.01.14

Leuchtleiter und Gewinn

Hat´s bei Euch gestern auch so jämmerlich geschüttet? Hier war´s kalt, regnerisch und grau. Und damit so dunkel, dass es mehr Licht brauchte in der guten Stube.
Außerdem hat´s mich in den Fingern gejuckt, mal wieder ein wenig umzudekorieren - haha.
Die alte, schiefe Leiter meines Opas stand bereits seit einigen Monaten im Büro und die Lichterkette ist noch von unserer Hochzeit (so wie übrigens weitere gefühlte 54616565 Dinge). Da wir fast nur 60 Watt-Birnen im Haus hatten, dürfen nicht alle glühen. Sonst sehe ich nur noch Sternchen :-). Nächste Woche gibt es einen Nachschub an guten alten Glühbirnen mit nur 15 Watt.

So, dann schrieb ich ja noch was von Gewinn. Das kleine Brettchen ist erneut in die Verlosung gegangen ... und es geht zu limeslounge/Petra! Herzlichen Glückwunsch! Deine Adresse konnte ich bereits Deinem Blog entnehmen!

Tiefenentspannten Sonntag,
Steph





Kommentare:

  1. Was für eine schöne Deko eine Leiter will ich mir schon die ganze Zeit selbst bauen bin aber irgendwie noch nicht dazugekommen.

    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Moin Steph,
    Ich finde eine Holzleiter im Wohnraum großartig und dann noch schön in Szene gesetzt ... Toll !
    Wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  3. auch das wieder total schön...und der schrank...aber das weißt du ja bereits ;o). ich warte auf weitere trödelhinterlassenschaften! geniesse deinen sonntag.

    AntwortenLöschen
  4. toll sieht das aus mit leiter und lichterkette. und wenn ich deine graue wand so sehe, dann überlege ich schon wieder umzustreichen. es muß ja auch nicht alles weiß sein ;-). liebste grüße vom noch sonnigen niederrhein, sabine

    AntwortenLöschen
  5. gefällt mir sehr gut! ich habe mir heute auch noch ein bisschen lichtquellen-konkurrenz ins haus geholt. mal sehen ob sie bleibt ...
    (meine lichterkette ist gebündelt an der schlafzimmerdecke gelandet). schöne grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steph,
    tolle Lichterkettenleiter, prima Idee! Wie schön für uns, dass Du noch einen großen Fundus hast...
    Und juhuu, wie schön, dass sich die Gewinnerin nicht gemeldet hat :-) vielen Dank für`s erneute auslosen, das versüßt mir doch das Urlaubsende sehr! Der war nämlich herrlich mit viel blauem Himmel, strahlender Sonne und Schnee. Eben zurückgekommen begrüßt uns aber auch der Taunus mit einem sehr schönen Abend, so darf es bleiben. Schick den Regen bloß nicht nach hier *lach*
    Einen schönen Start in die neue Woche wünsch ich Dir! liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh.... ich bin neidig auf die schöne alte Leiter - so eine hätte ich gerne fürs Bad. Deine Kranichleuchte gefällt mir auch sehr - das hatte ich glaube ich vergessen kundzutun.

    Wäre dein Päckchen nicht schon unterwegs gewesen, als ich die Kugeln gemacht habe, es wären sicher welche drin gelandet. Es geht so einfach und schmeckt so lecker - und ich kann sie auf Vorrat machen und in der Handtasche mitnehmen, wenn mich der Hunger überfällt - das hilft mir, den Bäcker zu umschiffen.
    Berberitzen müssen übrigens nicht unbedingt rein, die hatte ich eben nur noch da - sicher geht es mit jedem Trockenobst. Nur mit Pflaumen und Feigen wär ich vorsichtig, sonst sollte das Klo nicht so weit sein. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  8. Die Leiter und die Lichterkette könnte ich so mitnehmen: HAMMER!
    Schön hast Du es - einen feinen und heimeligen Sonntagabend wünscht, Cora

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steph,
    was ist eigentlich die Mehrzahl von Globus? Die Idee finde ich nämlich total toll!!! (ich mag den Globus und seine Mehrzahl totaaal gerne, wusste bisher nicht, was ich damit machen soll.....trennen konnte ich mich nicht....jetzt weiß ich es!!!)MERCiiiii!!!!! LG Silvia

    AntwortenLöschen