28.12.13

Samstagskaffee - der Frühling ruft

Weihnachten wurde gestern wieder in Kisten verstaut. Der Baum nadelte bereits und ich war auch raus aus der Stimmung. Jetzt gibt es im Wohnzimmer bereits ein paar gelbe und im Esszimmer grüne Akzente ... Frühlingserwachen. Kein Wunder bei den Temperaturen.
Ansonsten wenig Deko - ich brauche es gerade ein wenig "clean".

Und was Ihr so treibt, das schaue ich mir jetzt an und spaziere rüber zu Ninjas Samstagskaffee-Runde!

Herzlichst in den Morgen,
Steph


Kommentare:

  1. was für eine tolle tasse hast du da wieder? nicht, dass wir nicht allmählich genug tassen hätten, aber schwarz/weiß geht ja bekanntlich immer ;-). und diamanten? hängen an deinem strauch? die würden gerade herrlich zu meinen diamanten von ferm living passen, der gestern im briefkasten lag. und ähm,___passen würde auch das gelbe bullykissen ;-). tja, wir müssen uns glaube ich unbedingt mal besuchen. der geschmack scheint in jedem fall der gleiche. liebst, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Gelbe Frühlingsstrahlen Schön sieht es aus. Lg, éva

    AntwortenLöschen
  3. Mir wär grade eigentlich auch schon mehr nach Frühling, aber unser Betonbaum steht noch bis Neujahr. fest vorgenommen ist, den Baum nächstes Jahr schon Mitte Dezember aufzustellen, denn da hab ich eindeutig noch mehr Weihnachtliches in mir, als nach den Feiertagen.
    Schön sihet es aus bei Dir.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich bin noch voll im Weihnachtsfieber, hatte ich doch längst noch nicht alles gezeigt. Mal sehen wann es mich überkommt.
    Deine Kissen sind toll, die Farben gefallen mir, die sorgen tatsächlich für frischen (frühlingshaften) Wind!
    Einen schönen Samstag für Dich, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Wuss?
    Nee, also ehrlich! Der Winter ist doch grad mal ein paar Tage alt! :o)

    Sieht aber trotzdem schön aus, bei dir.
    Wir zelebrieren hier noch die Vollweihnacht. Silvester bekommt der Baum dann seinen ganz besonderen Luftschlangenlook und danach ist's noch lange nicht vorbei.
    Frühling kommt mir frühestens im März in die Bude. Aber über die Tulpen freu ich mich dann ganz besonders.
    Ein schönesd Wochenende wünscht
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  6. Unglaublich, bei Dir zieht schon der Frühling ein, wir sind wohl mindestens noch eine Woche in dieser verzauberten Weihnachtsstimmung... sonst würde ich Protest von meinen Minis ernten... dabei freu ich mich auch schon auf den Frühling, den besonders Dein gelbes Kissen schon ausstrahlt...
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. Den Christbaum lasse ich noch ein bisschen stehen. Er ist im Topf und nadelt nicht so sehr. Und Frühlingsgefühle getraue ich mich noch nicht zu haben ...

    Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  8. Gerade ist Weihnachten rum und ich hab auch keine Lust mehr auf Winter.
    Der Baum darf aber noch bis kurz nach Heilige drei Könige stehen bleiben.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, es ist auch schon richtig frühlingshaftes Wetter, mal sehn wie es sich weiterhin entwickelt!
    Nächste Woche fahre ich erstmal in den Urlaub, die räumliche Trennung lässt mich hoffentlich noch besser entspannen! Bei Kaffeefragen kannst Du dich ruhig an mich wenden xD

    Ganz liebe Grüße und Dir auch einen guten Rutsch, Jan

    AntwortenLöschen
  10. hach, dieses tolle kissen.
    und danke für den desserttipp.
    herzlichst ninja

    AntwortenLöschen