07.11.13

Anhänger-DIY ... Weihnachten und immer

Im Netz habt Ihr sie bestimmt auch schon gesehen - diese niedlichen Anhänger mit Holzperlen. Da ich noch Kupferdraht (welchen im Moment auch sonst?) in der Schublade hatte, schnell ein paar Holzperlen im Baumarkt gekauft und selbst gemacht. "Peace" ist doch gerade zu Weihnachten die richtige Botschaft. Ach was, eigentlich immer!

Und so wirds gemacht:
- Draht doppelt nehmen und Perlen auffädeln (ich habe aus 33 Stück einen Kreis gemacht - Ihr könnt aber auch mehr nehmen)
- oben nach 33 Perlen den Draht zu einer Öse gedreht und nach unten gebogen. Nochmals 5 Perlen auf beide Drähte
- dann auf jeweils nur einen Draht wieder 5 Perlen
- nach links und rechts biegen und um den "Kreisdraht" wickeln, abschneiden, fertig.

Schön und schnell. Darum werden auch noch mehr gemacht - schon einmal für den Weihnachtsbaum.


Herzlichst,
Steph









Kommentare:

  1. schön! eine klasse Idee!
    ja, ganz deiner meinung…
    peace ist immer aktuell!
    liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt die ganze deko bei dir. das bild im Hintergrund habe ich die letzten male schon bewundert. verrätst du, von wem es ist. vase, bild und anhänger zusammen passen ganz wunderbar. liebst, sabine

    AntwortenLöschen
  3. Sabine, das Bild habe ich in Évas Shop gekauft - sie malt, ebenso wie Du, ganz wunderbare Bilder!

    Mit Schwung ins nahende WE, liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. PEACE muss sein! und besonders am großen felde! so schön, deine deko!!
    liebste grüße in den morgen, mano

    AntwortenLöschen
  5. Bei Dir sprudeln die wunderschönen Idden gerade ja raus... Deine Anhänger sind wieder mal so schön geworden... toll!

    Liebste Grüße... Birte

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal eine tolle Idee...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. du bist aber auch ganz schön produktiv gerade. sehr schick! das wochenende werde ich nutzen und auch mal wieder ein paar holzperlen verbasteln. das projekt geht weiter ... schöne grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es auch sehr hübsch. Ich muss dir nur leider mitteilen, dass es für das Peacezeichen noch einen Strich braucht. So ist es nur ein Mercedesstern. ;-) Trotzdem tolle Idee!
    Hilke

    AntwortenLöschen
  9. Was man aus Holzkugeln und Kupferdraht alles zaubern kann.
    Vase, Äste, Lichtstimmung und Anhänger gefallen mir sehr!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  10. Muahhh Hilke, das wäre mir im Leben nicht aufgefallen! Danke für die Info ... ich schicke die "Peace-Zeichen" jetzt mal nach Stuttgart :-)!
    Grinsegrüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  11. genauso toll wie die Sterne.
    verrätst du mir, wo du die Perlen herbekommst? Ich suche nach einem günstigen Tipp, da hier so einiges produziert werden soll :-)
    Liebst Ninja

    AntwortenLöschen
  12. Ninja, die Perlen habe ich aus dem Bastelladen. Da kostet ein Tütchen 1,98 EUR. Aber frag mich mal, wie viel da jetzt drin waren????? Im Baumarkt in der Bastelabteilung gab es die auch. Gleicher Preis, gleicher Inhalt.
    Liebst und bis morgen :-)!

    AntwortenLöschen