08.10.13

Helden des Alltags

Naja, die Herren sind meiner Meinung nach alle Helden gewesen. Das "Gesamtwerk" allerdings wird noch ein Held werden: die Rockstar-Wand in s/w im Flur. Auf Wunsch eines einzelnen Herren :-)!

Die Heldensammlerin und -erfinderin Roboti findet Ihr hier.

Herbstschönen Dienstag,
Steph


Kommentare:

  1. Oh, Kurt! Den habe ich sofort erspäht. Der hängt auch an meiner Wand -- neben Jimmy. Also, Dean.

    ;-).

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Da gefällt mir schwarz/weiß doch ausgesprochen gut. Was du mit deiner schwarz/weißen Tischdeko bei mir angerichtet hast, will ich gar nicht schreiben. Gerade als ich gedacht habe, ich bräuchte diese neue Serie vom Schweden doch nicht. Jetzt meldet mir mein Kopf ständig Bedarf an ;-). Und ich habe noch 4 Tage Urlaub! Liebe Grüße zu dir und dem Hasenmann (seine Wand ist Klasse!), Sabine

    AntwortenLöschen
  3. schönes farbkonzept!
    kurt ist quasi der held meiner Jugend!

    AntwortenLöschen
  4. neben Herrn Kramer lauter Männer ganz nach meinem Geschmack...;)... und besonder toll finde auch ich die Farbgestaltung in schwarz-weiß....sieht klasse aus !!! sieht klasse aus !!!
    allerliebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schick vor allem in s/w

    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  6. Cool ist die Rockstarwand und der wichtigste ist auch schon da: Elvis.
    Hätten wir einen schwarzen Kater bekommen, dann hieße er so. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Kurt und Elvis habe ich erkannt. Wer ist auf den beiden anderen Fotos?
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. to Kati: The Doors und Johnny Cash!
    Herzliebst!!

    AntwortenLöschen
  9. jonny cash....love
    good taste of music

    AntwortenLöschen