22.09.12

Einzug ins neue Büro!

Es ist soweit - ich bin eingezogen!!! Was im Frühjahr als völliger Frust aufgrund der beengten Verhältnisse im Wohnzimmer begann, ist jetzt im Herbst ganz großer Freude gewichen! Dank meiner allerliebsten Helfer (immer wieder mein Papa und mein Mann) konnte ich vor ein paar Tagen mit dem Einrichten beginnen. Ich werde diesen wunderschönen Raum nicht nur als Büro, sondern auch als Lesezimmer nutzen. Wenn mal wieder der Fernseher Fußball überträgt oder meine Männer die Carrera-Bahn aufbauen, ziehe ich mich zukünftig dezent zurück ;-).

Obwohl noch einige Renovierungen anstehen, sind wir doch mit diesem meinen schönen Raum ein großes Stück weitergekommen.

Herzliche Grüße in die liebe Blogrunde, Danke für Euren immerwährenden Zuspruch,
Steph

Hier nachträglich noch die Bezugsquelle für die Pusteblumen-Tapete: Tapeten der 70er!

Kommt rein!

Drucker - nicht schön, aber ein Muss.

Da sitz´ ich nun.

Meine Lese-Ecke.

Papageien auf Pusteblumen.

Krams-Aufbewahrung

Frau will´s schön haben :-).

Tütchen von Roboti - schöner Kontrast.

Darf nicht fehlen!

20.09.12

Time warp

Time Warp und eine alte Uhr - passt wie Faust auf´s Auge.
Was bei mir nicht passte, waren silberne Uhren zu Goldschmuck (weswegen ich seit Wochen auf eine Uhr verzichte ... ungerne).

Da musste definitiv Abhilfe her. Nach langem Suchen bin ich dann gestern bei DaWanda fündig geworden und freue mich jetzt schon auf meine neue alte Herrenarmbanduhr von Preziosa. Schlicht und doch edel. Klassisch und doch auffallend.

Am Wochenende, das ist versprochen, kommen endlich Bilder vom neuen Büro! Ich kann Euch sagen, das nimmt ganz wundervolle Züge an :-)!

Herzallerliebst,
Steph


18.09.12

Großes Herz und grüne Nägel

Das hier wird ein kleiner Liebespost - für Roboti.
Meine Liebe, und wie ich mich über Dein Päckchen voller wunderbarer und richtig schöner Überraschungen gefreut habe!!!! Und über Deine lieben lieben Zeilen! Und der Holzkasten ist ebenfalls super (Grüße an den Meister-hihi)! Ich werde ihn als Regal in mein neues Büro hängen.Und na klar über all die anderen lustigen und für frau notwendigen Dinge!
Hoch und heilig versprochen: in den nächsten Tagen schaffe ich auch endlich den Versand der Lampe (Asche auf mein Haupt). Einen mega-großen Knutsch für Dich - DANKE*DANKE*DANKE!!!

Und wenn Ihr wissen wollt, was ich alles bekommen habe (nein, ich hatte nicht Geburtstag), dann schaut mal weiter unten. Ist das nicht der helle Wahnsinn?!!!

Fröhlich pfeifend und ganz selig grüßt Euch
Steph







15.09.12

Lebenszeichen

Das Büro ist noch nicht ganz fertig, da geht´s schon an das Kinderzimmer.
Ein Hoch auf den, der das Chaos beherrscht.

Euch ein tolles Wochenende,
Steph



07.09.12

Vorschau

Nachdem meine Oma nun ein neues Schlafzimmer bekommen hat und damit ein Raum zur Verfügung steht, geht´s so langsam daran, unser neues Büro zu gestalten. Dank meines Papas, der schon fleißig an den Wänden zugange ist, kommt jetzt richtig Leben in die Bude.

Wie es so ganz genau aussehen wird, weiß ich noch nicht. Aber Wand- und Bodengestaltung sowie ein paar Möbel- und Dekoelemente stehen schon.

Na, genau so neugierig wie ich? :-)

Sonnige Grüße, das Wetter soll am WE herrlich werden,
Steph

05.09.12

Bääärig ...

... wird es sich sitzen, auch wenn der Bär ein anderes Tier war :-).

Die Bank mit der schönen Schnitzerei habe ich schon gut 10 Jahre. Ein Unding, dass ich mich davon trenne. Da ich mir aber für unseren Balkon immer schon eine richtige Fleezecke gewünscht habe, musste die Bank dort weichen. Jetzt steht sie im Esszimmer - als Katzenbank. Die beiden Vierbeiner wissen das noch nicht, aber da in Zukunft immer die Kissen von den Stühlen gezogen werden (ich habe es nämlich satt, dass JEDES Stuhlkissen mittlerweile mit Katzenhaaren gespickt ist), wird das ihre einzige Kuschelmöglichkeit sein :-). Was sich hier gemein anhört, sieht aber doch echt gut aus, oder?!

Herzliebst zu Euch,
Steph



03.09.12

Frische Fische ...

... fängt bei uns nicht Fritz, sondern der Papa! Einmal pro Jahr für etwa 5 Wochen. In Norwegen.

Was liegt da näher, als das Geldgeschenk an kleinen ausgeschnittenen Fischen zu befestigen und in einer alten Reuse zu überreichen? Richtig, nichts! :-)

Tätä, Geschenk von Tochter, Schwiegersohn, Enkel und Schwiegermutter.

Happy Birthday Papa, Du bist der Allerbeste!


02.09.12

Made in Denmark

Gestern morgen war ich mit Mama und Nachbarin bei einer Haushaltsauflösung, die sich als wahre Fundgrube erwies. Still und einsam, von niemandem als Antiquität erkannt, stand dort dieser wunderschöne schlichte Kerzenhalter. Und tätsächlich mit Vermerk am Boden "Made in Denmark". Das ließ mein Herz hüpfen. Weitere Herzenshüpfer fand ich dann noch im Keller: ein kleines Stringregal/Telefonregal, die Lampe mit rotem Wichtelschirm, einen alten Wecker, ein Minibild zwischen dem Werkzeug sowie den schönen Übertopf.

Und hier noch eine Info für Katja: Der Kaufstopp wurde gelockert - allerdings müssen jetzt oft andere Sachen für die neuen Dinge weichen :-)!

Euch einen tollen Sonntag,
Steph (die leider im Moment viel zu wenig Zeit für´s Bloggen findet)