08.12.12

Office 2.0 - Karteischrank

Wenn man erst einmal alles an Tütchen, Papier, Stempeln und ich weiß nicht was sonst noch (ich weiß es natürlich doch ...) in sein neues Büro gebracht hat ... ist da "plötzlich" auch keine Stellfläche mehr frei. In den Wohn-Gemächern will man ja schließlich Ordnung haben. Wenn aber das Büro nach der 20. Fuhre Krams aussieht, als hätte eine Bombe eingeschlagen, ist das auch blöde.

Also "Stellfläche" besorgen. Gedacht, getan, eingeräumt ... und noch zig Schublädchen frei.
Wie wunderbar!

Euch einen wunderschönen 2. Advent,
Steph






Kommentare:

  1. Wunderbar! Wäre auch was für mich! Kleinkram gibt es hier jede Menge ;)
    Wünsch' Dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Ich BENEIDE dich! So eine schönen Schrank wünsch ich mir schon lange. Aber ihr habt euch auf alle Fälle gesucht und gefunden - passt perfekt bei euch rein! Schönen Feierabend und ganz liebe Grüße in die Ferne!

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Schrank - wenn all meine Sachen nur so gut sortiert wären... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hätte ich gern. Aber weißt Du ja. Ich will ja auch Deinen Küchenschrank ;o). Ich wünsche Dir morgen einen feinen 2. Advent...Liebe Grüsse aus dem verschneiten dunklen Berlin...Frau M.

    AntwortenLöschen
  5. wo gibt es denn so etwas feines?! stehe nämlich vor dem gleichen problem und überall stapelt es sich. eine sehr schöne lösung!

    AntwortenLöschen
  6. Uiii, der ist wirklich schön! Eine tolle Aufbewahrung und Du kannst noch viel Kram kaufen... Masking Tapes und Co - wenn das nix is ;).

    Ein schönes WE und einen gemütlichen 2. Advent!

    Liebgruß

    AntwortenLöschen
  7. Boar ist der cool! Da beneide ich dich richtig drum! :)
    Liebste gruesse
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ein Traum. Ein schöner Ort für all den (un)nötigen Krimskrams und Material. ISt wirklich ein Schmuckstück.

    AntwortenLöschen
  9. oh mannomann, steph. ist der toll!
    und nebenbei passen die papageien ganz prächtig zur tapete;)
    herzliebste- gute- nacht- grüße von birgit
    ps. vielleicht sollten wir unsere reise zu mano mal planen;)

    AntwortenLöschen
  10. wunderwunderbar! die tapete ist ja gar nicht mein ding, der schrank dafür umso mehr! und wieviel kram ich hätte, den ich da reinstopfen könnte...aber platz für noch einen schrank? leider nein. da muss ich weiter in meinem wust leben...lg!

    AntwortenLöschen
  11. Wie toll ist der denn?? So einen könnte ich super gebrauchen, bei meinem vielen Kram :) Liebe Grüße, du Glückliche!! Julia

    AntwortenLöschen
  12. na dass sieht doch gut aus! bei mir verteilt sich der ganze kreativkram - aber ich wohne ja auch alleine, da bekommt höchstens meine mutter einen aufreger, wenn sie meine kreative schaffenszeit stört. und danke für die tipps, ich werde dein chutney hoffentlich bald probieren ;) LG

    AntwortenLöschen
  13. Fantastisches Schränkchen!

    Ich habe auch ein altes Stück, einem Apothekerschrank ähnlich, gerettet, aber das hat bei weitem nicht so viele Schübe.

    Echt toll!

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein Traumschränkchen! Denn hätt ich auch sofort haben wollen und sei des nur weil er so schön ist.
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  15. Oh weia! Schnappatmung! Wie toll! Ebay? Flohmarkt? Merry white Advent - barbara

    AntwortenLöschen
  16. wow der schrank ist ja super.
    find ich toll,da kannst du dir all die kleinen schubladen noch beschriften und weißt immer was drin ist und hast alles gleich zur hand.
    ein sehr schönes teil,ein vintagefund?
    lg und einen schönen advent
    christina

    AntwortenLöschen
  17. WOW!!!!!! Großartiger Schrank...sowas suche ich auch schon ewig!!!! Ja wo gibt es denn sowas?????? Toll!!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Leider, leider stehen keinerlei Haushaltsarbeiten mehr auf der Liste, die hab ich schon vor langer Zeit gestrichen. Zum Beispiel besitze ich gar kein Bügeleisen mehr, schon seit Jahren. :-)
    Nur noch wirkliche Notwendigkeiten wie Kunden und Steuern, Weihnachtsgeschenke und Familie...

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Ahhh...das ist ja wohl ein TRAUM-Schrank!

    AntwortenLöschen
  20. Oh, den würde ich auch sofort nehmen ;-) Gefällt mir soo gut - vielleicht kindliche Prägung: Meine Familie hatte damals ein Versicherungsbüro in dern Wohnung. So gab es ständig Dinge, die zwischen Omas /Opas / Papis Büro und unserer Zuhausewelt hin- und herwanderten. Ich hab als Kind sogar oft "Versicherung" und "Büro" gespielt. Der Schrank ist klasse!
    LG aus HH, Jule (die NICHT Bürokaufffrau geworden ist ;-))

    AntwortenLöschen