20.12.12

Goodbye America

Und buon giorno Italia.

Das mit der Kitchen Aid Espressomaschine war nix. Ich war durch die Küchenmaschine an eine top Qualität und einfache Handhabung gewöhnt. Aber davon hatte das Kaffeedings so gar nichts. Und der Kaffee selber schmeckte mir auch nicht (was definitiv nicht an den Bohnen lag). Also umgetauscht und erst einmal ratlos. Hatte ja keinen Spontankauf gemacht sondern lange überlegt, gelesen und geforscht.

Die Idee war dann simpel: back to basic. Na fast. Denn sowohl die Espressomaschine als auch der Milchaufschäumer von Bialetti sind elektrisch. Aber ich kann Euch sagen ... die Cafe latte schmeckt ... himmlisch!!!

Vielleicht nicht so schick, aber leicht zu bedienen und vor allem ein super Geschmack. Ohne viel technischen Schnickschnack. Ein kleines Highlight hat das Maschinchen: man kann einer Timer einstellen und wenn man morgens noch halb schlafend in die Küche torkelt, weht einem schon der Duft von bella Italia entgegen.
Geht doch!

Und in den nächsten Tagen dann etwas über Dinge, die mitten ins Herz gehen!

Allerliebst,
Steph


P.S.: Auch von Bialetti werde ich weder gesponsert noch sonst irgendwas!



Kommentare:

  1. Oh, das mit dem Timer find ich klasse! Ich bekomm grad Guster auf Kaffee :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Der Timer könnte in der Tat beziehungsförderlich sein ;-)...schade, dass die kitchenaid nichts ist, hatte sie inzwischen auf ebay beobachtungsliste. espressokocher haben wir auch - kaffee schmeckt, aber ich finde ihn extrem schwer zu öffnen. und unpraktisch, ihn heiss zu öffnen, wenn man kaffee für meherer personen (nacheinander) kochen will...ich habe aus vietnam für 1,50€ einen Metallkaffeefilter (https://www.google.de/search?q=vietnam+kaffeefilter&hl=de&client=firefox-a&hs=Fw6&tbo=u&rls=org.mozilla:de:official&tbm=isch&source=univ&sa=X&ei=-lnTUM-mHMHbtAa5vYGACA&ved=0CDkQsAQ&biw=1366&bih=638) mitgebracht. Einfache Handhabung + Kaffee schmeckt! LG Planktonfisher

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese italienischen Espressomaschinen! Trotzdem schade, dass es nichts mit dir und der Kitchen Aid geworden ist.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab eine Bialetti in analog, für 1 Euro auf dem Flohmarkt erstanden. :-)
    Reicht für meinen Kaffeekonsum völlig aus und nimmt keinen Platz weg. Manchmal ist old fashioned eben doch nicht das Schlechteste. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. oh das ist ja blöd, aber bialettis sind auch super. ich schwör ja auf nespresso, und den dazugehörigen milchaufschäumer! aber die kapseln sind nicht jedermanns sache, ich hoffe das deine 2. wahl besser wird!

    AntwortenLöschen
  6. Genau auf meiner Linie, einfacher ist meist besser, und man hat mehr Einfluss auf das (Geschmacks-)ergebnis.
    schöne Frühstück wünscht
    Anja

    AntwortenLöschen