13.10.12

Dies, das und Magneto

Mehr oder weniger wahllos ein paar Dinge, die ich mir in der letzten Zeit zugelegt habe, gepaart mit one week one collection-Magneten (Dank Dir liebe Frau Heuberg habe ich gebastelt!!!) und der Weihnachtsdeko (ja genau, wir haben nämlich "schon" Oktober) in der kleinen Werkstatt.

"Magneto" übrigens deswegen, weil ich aufgrund meiner Science Fiction-Begeisterung natürlich auch die XMan-Filme geschaut habe :-). So, geoutet!

Euch einen kuscheligen Samstag-Abend,
Steph

Die schönste Zeit für hemmungslose Deko

Antik trifft Handmade und 70er
Miniaturen - Grabbelkiste

Ich mag den Kontrast - siehe Teller und CH-Kessel


Charivari - am 26.10. wird Oktoberfest gefeiert




Großer Magnet-Marke Eigenbau

Willy an Magnet (aus Held&Lykke-Karten)


Roncalli-Magnet ... auch aus der Grabbelkiste


Kommentare:

  1. Ha der Stullenmagnet ist ja klasse...kriege ich glatt Hunger ;o) ABer ist ja schön, daß es mit dem Basteln noch geklappt hat...
    LG und feinen Sonntag morgen!

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Foto mit der Weihnachtsdeko macht mich ganz hippelig... ich freu' mich nämlich schon total drauf, die Kisten wieder aus dem Keller zu holen... verrückt, oder?!

    Liebe Grüße...

    Birte

    AntwortenLöschen
  3. Dank Deiner Bilder denke ich auch schon freudig an die Vorweihnachtszeit, dabei ist es doch noch viel zu früh! Deine Magneten sind super, besonders das Brot! Freue mich, dass Du aus den Karten noch etwas "Bleibendes" gemacht hast, gute Idee! Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die schönen Bilder, da kommt man richtig in Stimmung!

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag
    Daniel

    AntwortenLöschen
  5. Das Brettchen musste unbedingt ein Magnet werden. :-)
    Also ich gebe zu, nach Weihnachten ist mir noch so gar nicht, das braucht noch mindestens 4 Wochen, besser noch den ersten Schnee...
    Aber die Häusersilhouetten, die gefallen mir prima. Ich wollte sowas immer mal als Räucherhaus bauen - vielleicht schaffe ich das ja irgendwann mal...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Ja Weihnachten scheint nicht mehr fern, auch ich zermatter mir bereits den Kopf über Dinge, die ich verschenken kann. Soso, du bist also ein SiFi-Fan ;) Ich gucke die immer mit Freunden, aber ich mag auch Animes von Hayao Miyasaki. So, jetzt habe ich mich geoutet, dir noch einen schönen Sonntag, Jan

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss gestehen: ich hab auch schon für Weihnachten eingekauft...

    AntwortenLöschen
  8. dein post macht einen tatsächlich ganz hippelig...so ausgelassen retro sind deine bilder... und der stullenmagnet erinnert mich sehr an feste aus meiner kindheit - 70er genuss;)
    liebste restsonntagsgrüße von birgit

    AntwortenLöschen
  9. der stullenmagnet - ha, ha! aber an weihnachten will ich noch nicht denken, die adventszeit fängt bei mir frühestens am 1. dezember an...
    deine bretter sind mal wieder himmlisch, besonders auch mit der kanne davor!
    liebe grüße an dich, hab eine schöne woche. mano

    AntwortenLöschen
  10. Hemmungslose Deko.Eine tolle Beschreibung für die Weihnachtszeit!

    Herzlich,Mia

    AntwortenLöschen
  11. meine Liebe...endlich komme ich dazu bei dir vorbeizuschauen...ach, wie süss...sind die denn alle...so toll...merci fürs mitsammeln und schön, dass ich dich zum Handwerkeln anreizen konnte...drück dich und wünsch eine wunderbare Restwoche...liebste Grüsse...i...

    AntwortenLöschen