11.08.12

Housesitting?

Immer wieder!!! Als wir vor gut einer Woche aus dem Urlaub kamen und unsere Wohnung betraten, haben wir uns riesig gefreut. Neben frischen Blumen auf dem Tisch war die komplette Wohnung blitzeblank geputzt. An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals ganz herzlich bei unserer Haussitterin Judith - Du bist die Beste :-)!!!

Da wir in Holland in diesem Jahr echtes Glück mit dem Wetter hatten, waren wir entsprechend mehr am Strand als auf Flohmärkten zu treffen. Aber so ganz ohne ging es natürlich nicht. Neben der niedlichen Garderobe hat der Herzmann noch ein Tischkickerspiel von 1968 ergattert. Für 2 EUR in einem Top Zustand. Wenn hier (irgendwann???) mal alles wieder richtig eingerichtet ist, bekommt das zusammen mit den anderen alten Spielen einen tollen Platz.

Und sonst so?
Hat Paul seinen ersten Milchzahn verloren. Wurde der Generationswechsel vollzogen und mir unser 4-Generationenhaus überschrieben. Wartet der neue alte Schreibtisch von Paul auf eine Generalüberholung. Muss das Schaufenster unbedingt neu dekoriert werden. Stehen im August und September zahlreiche private wie berufliche Termine  an, die mir Zeit zum Bloggen "stehlen".

Wie immer, der normale Wahnsinn :-)!

Ich drehe jetzt eine Runde durch Eure wunderbaren Blogs und grüße Euch herzlichst,
Steph

Surferboy

Beachballer

Liebe

Für Paul oder mich?

So mag auch ich Fußball

Harte Kerle ... aus Metall

Kommentare:

  1. Helloooo....welcome back! Siehste, das hat wunderbar geklappt mit dem Haus, ich war ja da total optimistisch! Das TopKick-Spiel ist genial, hier in Berlin für 2 Euro undenkbar - gratuliere!
    Komme gut wieder in den Wahnsinn hinein...und geniesse das WE!

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wieder da! Wie ich mich freue!!!

    AntwortenLöschen
  3. ich freu mich auch, dass du wieder hier bist! und bei dir scheint ja sogar im urlaub eine sehr ereignisreiche zeit gewesen zu sein;)
    dein paul sieht momentan noch wie ein kleines engelchen aus, aber rausfallende milchzähne deuten ja das mannwerden schon an...;) dafür ist er ja dank deines tollen flohmarktfundes perfekt ausgestattet...
    sei ganz lieb und energiespendend gegrüßt von birgit

    AntwortenLöschen
  4. schön, wieder von dir zu hören! und zu sehen: das tipp kick ist toll, besonders natürlich die figuren! glücksfund!
    mit dir in hamburg auf tour zu gehen, würde sicher riesenspaß machen, wir können ja schon mal sparen...
    ganz liebe grüße, gewöhn dich gut wieder ein! mano

    AntwortenLöschen
  5. huhu,ich freu mich dass du wieder da bist :)
    ist doch super,dass euer urlaub so schpn war und mit dem housesitting alles glatt verlaufen ist.perfekt :)
    euer neuer tischkicker ist wirklich zuckersüß,ich habs nicht so mit fußball,aber den würd ich mir auch noch hinstellen :)
    viele grüße christina

    AntwortenLöschen
  6. Von mir auch ein Willkommen zurück! Ach, und ich studiere ab Oktober in Osnabrück, und mit dem Semsterticket kann ich bis zu dir nach Rheine fahren ... Liebe Grüße, Jan

    AntwortenLöschen
  7. willkommen zurück, sieht nach einem Klasse-Urlaub aus! Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Das kann doch nicht Paul sein??? Meine Güte, was ist er grooß geworden! Und jetzt verliert er schon einen Milchzahn....Himmel nä, was die Zeit vergeht!
    Schön, dass ihr wieder da seid und der normale Wahnsinn euch wieder hat! *gg*

    Ein schönes WE wünschend, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Da bist Du ja wieder :) Paul ist ja ganz doll gewachsen!
    Die Garderobe ist sehr süß. Hab' heute auch eine erstanden! Sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  10. hurraaaaaaa, du bist wieder daaaaaaa! na, da ist ja einiges passiert bei dir. bei mir ja auch, ähem. muss mal gucken ob ich das im september noch schaffe. könnte eng werden. oder vielleicht noch spontan im oktober. und zum generationenwechsel: sehr gut, so muss da auch laufen!
    ich drück dich fest, holundi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo zurück, da hat sich ja einiges getan. Wir sind auch gerade gestern aus Holland zurückgekommen, so durchgehend klasse war das Wetter dort noch nie, herrlich!

    AntwortenLöschen