13.02.12

Max auf Brötchen

Abends muss es schnell gehen. Das Kochen. Darum heute: strammer Max auf frisch gebackenem Brötchen.
Die kann man nämlich auch wunderbar aus dem Teig von hier machen ... und ja, auch kleiner - sind etwas überdimensioniert geworden).

Und was esst Ihr abends?

Appetitliche Grüße,
Steph

P.S.: Auch wenn es so anmutet, ich mutiere hier nicht zum Koch- und Backblog :-)!



Kommentare:

  1. strammer max mit frisch gebackenem brötchen! hmmmm, wie lecker.
    ich habe heute abend einfach ein käsebrot mit gurken gegessen. an den tagen, wo ich bis 21 uhr unterrichte, geht es ganz schnell. ich komme immer hungrig nach hause und stürme den brotkorb. liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  2. Lecker und deftig - mag ich! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. aaaaah, lecker !!! muss ich heute abend machen, hatte ich schon ewig nicht mehr.

    ich zähl schon die tage :) viele liebe grüsse, holunder

    AntwortenLöschen