04.01.12

Umbrella

Der nützt uns zwar wegen Uli und Andrea dieser Tage auch nichts, aber sollte es mal wieder sanft vom Himmel tröppeln, werde ich mein zierliches Schirmchen mal mit nach draußen nehmen. Und wenn es nicht sachte regnet, macht er sich an unserem neuen Garderobenschrank Pax auch sehr gut.

Kommt gut durch das Unwetter, passt auf Euch auf,
Steph





Kommentare:

  1. oh was für ein schmuckstück! hier oben sind regenschirme ja dauerhaft unbrauchbar...
    LG :)

    AntwortenLöschen
  2. ella ella :) der ist ja zauberhaft ! mich hat es gestern auf dem rückflug nach berlin ganz schön durchgeschüttelt ! am besten zu hause bleiben.

    ich bin auch kein richtig guter planer, aber wir haben ja jetzt 12 monate zeit :) und dann werden es eher 2-3 gläser :) allerliebste grüsse, holunder

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt habe ich einen Rihanna-Ohrwurm :-). Das sind wirklich zwei schöne Schmuckstücke, viel besser als die modernen! Liebst

    AntwortenLöschen
  4. ganz zauberhaftes teil! ich finde, andrea sollte sich schleunigst verziehen, damit du den hübschen spazieren führen kannst! lg, mano

    AntwortenLöschen
  5. Bei diesem Wind der hier gerade herrscht kann man wunderbar Mary Poppins damit spielen:-) tolles Design..

    AntwortenLöschen
  6. Ha der sieht dem, den ich gepostet hab tatsächlich sehr, sehr ähnlich! Du bist beneidenswert, mit diesem Schirm macht sogar Sauwetter Spaß!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie hübsch! Hier geht im Moment auch nix ohne Regenschirm...stürmisch ist es zum Glück aber nicht. LG

    AntwortenLöschen
  8. Viel zu schade diesen charmanten Schirm dem tückische Wetter auszuliefern. Ich würde ihn nur bei schönem Wetter mit nach draußen nehmen. ;O))

    Hab Sonne im Herzen!
    ♥lg Sabine! :O)

    AntwortenLöschen