07.01.12

Über mich

Wusstet Ihr schon, dass ich ...
... ein Maulwurf bin? Darum entweder Brille oder Kontaktlinsen trage.
... Tattoos liebe? Und darum auch mein kompletter Rücken tattowiert ist.
... angefangen habe, Figuren aus dem Erzgebirge zu sammeln?
... heute die passende Vase zu meiner Thomas-Kaffeekanne gefunden habe?

Na dann wisst Ihr es jetzt :-)!

Einen tollen Samstagabend wünsche ich Euch!
Steph







Kommentare:

  1. Liebe Steph,
    wußtest Du, dass ich immer schon gerne eine Brille hätte....
    dass Deine Vase und Deine Sammelfiguren wunderschön sind....
    dass ich kein Tattoo habe....
    Nein?
    Na, dann weißt Du´s jetzt ;-)
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Schön, noch mehr über Dich zu erfahren :-)! Ich habe auch 2 Tattoos, aber ganz dezente, die man "normalerweise" nicht sieht. Brillen find ich gut und die Thomas Sachen sind schön!!! Einen lieben Gruß in den Samstag

    AntwortenLöschen
  3. Ich will auch ein Tattoo! Aber ich bin so eine Feignase und kann mich nie für ein Motiv entscheiden. Die Vase ist übrigens großartig und die Figuren sowieso!

    AntwortenLöschen
  4. maulwurf grüßt maulwurf! mit meiner brille bin ich verwachsen.
    ein tattoo hab ich leider nicht, weil ich ein extremer feigling bin, was piekser angeht - ich sterbe schon fast beim blutabnehmen... so jetzt weißt du's!
    die figürchen sind ganz einfach wunderschön und wenn ich eins hätte, würd ich auch anfangen zu sammeln...
    schönen sonntag!

    AntwortenLöschen
  5. ich hab auch ne brille, nein eigtl habe ich mehrere ;) ich steh auf nerdbrillen und kaufe fast jedes jahr ne neue und trage sie nur wenn ich frei habe und auch dann nicht immer.... tattoos hab ich nicht, aber ne zahnlücke und ne starke apfel- und pferdeallergie :)

    AntwortenLöschen
  6. Aaaalso,

    ich mag Tattoos im Gegensatz zu meinem Angetrauten gerne. Ich habe zwar nicht den ganzen Rücken tätowiert (hätte gerne eine lange Blumenranke, die sch vom Rücken Richtung Seite bis zum Oberschenkel schlängelt), aber ich habe 3 Tattoos und zwar eine rote Rose auf den großen Zeh (tat wirklich weh, sieht aber neckisch aus), ein rosa und lila Tribal auf dem Fußknöchel und einen bunten Schmetterling mit Blüten auf dem Schulterblatt. Dazu 3 Piercings (Nase, Nabel, Ohr). Aber alles recht dezent und nicht übertrieben. Brille habe ich auch, eine ganz feine und dünne in türkis - wo ist die bloß wieder - und sogar farbige Kontaktlinsen in blau (weil ich meine graublaue Augenfarbe nicht so mag). Einsetzen kann ich die Linsen ja ganz gut, nur rauskriegen ist das Problem. Und die Erzgebirgsfigürchen sammle zwar nicht ich, aber der Schwiegertiger. Und was hab ich noch? Auf jeden Fall nicht alle Tassen im Schrank!

    Hab einen schönen Sonntag,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. ... aber ich weiß immer noch nicht, wie lang die Haare jetzt sind :)
    Mit einem Tattoo liebäugele ich auch schon seit 2 Jahren, aber irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass es nicht zu mir passt. Bei anderen finde ich sie soooooooo stark!!
    Viele liebe Grüße - drück Dich
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. soso,
    ein tätowierter Maulwurf also. ;O)
    Schön, daß Du was von Dir erzählst!
    Ich habe die gleiche schwarze Brille wie Du sie trägst. Bei mir sind seitlich jeweils ein kleiner Totenkopf in Metall zu sehen.
    Zur Zeit trage ich allerdings eine Nerdbrille ;)
    Dein Tattoo gefällt mir, florales mag ich eh!
    ....und Glückwunsch zum neuen Fund!

    In den Bay-Krug vom letzten Post hab ich mich voll verknallt. *seufz*
    GGLG Sabine!

    AntwortenLöschen
  9. da hat die liebe steph den ganzen rücken tätowiert. wie cool bist du denn!!!! :) find ich super. würde mich aber nie trauen.

    lustigerweise hab ich auch vor kurzem ein paar figuren aus dem erzgebirge entdeckt und mich verliebt. die sind total süss.

    allerliebste grüsse, holunder

    ps: die dame auf dem foto ist übrigens meine mama :)

    AntwortenLöschen
  10. Blumenkinder..I love them ..not easy to find.
    I love tattoos...got a nice book about them

    AntwortenLöschen