11.01.12

Bavaria Porzellan

Es ist ein Massenporzellan, fast überall günstig zu haben. Auch meine Vase hat nur 3,- EUR gekostet. Aber in diesem Fall ist mir das wurscht ... dass es "nur" Bavaria ist. Ich finde das umlaufende Motiv einfach entzückend. Und darum steht die stattliche Vase nun auch auf dem "weiße-Vasen-Sammelregal".

Dass ich noch mehr Catherine Holm und Kobenstyle ergattern konnte ... davon in einem der nächsten Posts.

Ich hoffe, Ihr seid alle gut in die neue Woche gekommen, herzlichste Grüße,
Steph



Kommentare:

  1. *kicher*

    die erinnert mich ein bisschen an die vase mit den nackten, tanzenden jünglingen, die in "the birdcage" schnell vorm konservativen besuch versteckt werden muss.

    sehr cool.
    nic

    AntwortenLöschen
  2. sieht sehr gut aus ;) du weißt ja spannung aufzubauen, ich bin ganz gespannt auf deiner weitere beute :D LG

    AntwortenLöschen
  3. Wär mir bei der Vase auch Wurst, auf deine neuen Stücke bin ich schon supergespannt!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist mir auch schnuppe - hauptsache es sieht gut aus! Herzlichst!!!

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie klappt es nicht mit den Kommentaren...
    Ich versuchs noch einmal:

    Wollte eigentlich nur loswerden, dass ich Deine Sammlung wunderschön finde. Und Massenporzellan hin oder her, es zählt letztendlich was gefällt, oder?

    AntwortenLöschen