30.12.11

12

12 Monate sind fast um.
12 Catherine Holm-Teile mittlerweile bei uns eingezogen.
 Und morgen um 5 vor 12 denke ich an Euch und stoße in Gedanken mit Euch an!

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Silvester - kommt gut, gesund und fröhlich in 2012!
Steph


28.12.11

Geschenktes & Geschenke

Was die Geschenke betrifft, so war das Weihnachtsfest ganz wunderbar (ich alter Konsumjunkie)!

Paul hat seine Lieblings-CD´s (Michael Jackson und IZ) sowie eine alte Dose an Carsten und mich verschenkt. Richtig schön verpackt - ganz wunderbar!
Von all meinen Lieben habe ich eine neue Kamera bekommen. Die Nikon P 7000 - mein einzigster Wunsch in diesem Jahr. Ich liebe die Kamera schon jetzt heiß und innig!!!!! Das werdet Ihr in der nächsten Zeit sicher feststellen, da jetzt ALLES fotografiert wird-kicher.
Die audiorama 4000-Boxen von Grundig haben wir Carsten geschenkt (natürlich hat das Design-Auge da auch mitentschieden - aber der Klang ist wirklich fantastisch).
Und weil man sich ja auch selber immer ein wenig beschenken soll, gab es noch einen Drucker (der 1. in meinem Leben), ein Ericofon und ein neues Väschen von Hutschenreuther (HILFE, welch Markenschlacht hier).
Na und Ihr ahnt es schon ... wegen der neuen Kamera ... wurde alles fotografiert ... bis auf die Kamera.

So, Füße hoch, morgen geht´s früh raus. Paul hat morgen Fußball-Stadtmeisterschaften. Da muss die Mama doch kräftig anfeuern!

Ich freue mich auf die Fotos Eurer Geschenke bzw. verschenkten Dinge, liebliebst,
Steph








26.12.11

Weihnachten 2011: Schönes und Blödes

Das Fest wurde nicht wirklich gut eingeläutet. In der Nacht vom 23. auf den 24. hat Paul bei uns im Bett geschlafen, da er wahnsinnige Zahnschmerzen hatte. Entsprechend gerädert sind wir morgens aufgestanden. Um dann unter Protest und Geheule zum Notdienst zu fahren. Dort wieder äußerst cool musste eine Entzündung aufgebohrt werden. Trotz Spritze kein Mucks vom Kind. Super Zahnärztin. Abends dann mit Kind, Mann, Vater des Kindes zu Oma und Opa nach unten. Um Geschenke gewürfelt und Spaß gehabt. Bis Paul einen "Ich will bei Papa schlafen-Anfall" bekam. Es ging nicht um das Mitgehen, nur um die Willen. Den habe ich durchgesetzt. Kind irgendwann beruhigt und ins Bett gebracht. Heiligabend um 22.00 Uhr beendet. 25.12. Geburtstag von Paul. 6. Jahre - wahnsinn. Gemeinsames Frühstück, abräumen, backen, ab 15.00 Uhr die Hütte voll mit 11 Erwachsenen und 3 Kindern. Letzte Gäste gegen 22.00 Uhr aus dem Haus. Das war stressig, aber sehr schön.
Heute: kurz nach Holland auf einen Flohmarkt (Fund siehe unten), ansonsten Weihnachtsgeschenke gebraucht, angeschlossen, Ruhe genossen.
Was es gab und was verschenkt wurde ... folgt die Tage.

Und bei Euch?

Allerherzlichste Grüße,
Steph




24.12.11

!!!

Ich wünsche Euch von Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest!
Lasst es Euch gut gehen und genießt die Zeit mit Euren Lieben!

Viele, viele Grüße,
Steph


20.12.11

"Steph liebt" ... Roboti

Ich habe mir erlaubt, Stephis Überschrift zu kopieren - gestern kam Post von ihr ... oh, ich habe mich sooo gefreut und tue es noch immer!
Zwei wunderschöne alte Kugeln und eine fantastische Baumspitze hat sie mir geschickt & geschenkt, mit sehr lieben Zeilen. DANKE dafür liebe Stephi - da wird das virtuelle Gefühl für jemanden dann etwas "greifbarer"!
Freut Euch mit mir und schaut Euch die schönen Geschenke an!

Fahrt mir vorsichtig, der Schnee rieselt leise und viel,
Steph




18.12.11

Von 100 auf 0

Die Woche war hammerstressig. Nicht nur, dass ich nicht posten und kommentieren konnte. Ich hatte schlichtweg keine Zeit. Seit vergangenem Mittwoch stehe ich im Film- und Fotostudio und sehe zu, dass wir Montagefilme unserer Produkte bekommen. 2 Sets inkl. jeweils 2-3 Umbauten und ein großes Set. Herrje, da ist ein Gewusel an Handwerkern, Kameraleuten, Kabeln und Scheinwerfern. Aber es macht auch und vor allem Spaß.
Von gestern auf heute waren wir dann noch zackig in Köln, liebe Freunde mit 2 kleinen Kindern besuchen. Leider hatte die kleine Ruby eine dicke Erkältung und war nicht so gut zu Fuß.
Keine Ahnung, wie viele Stunden diese Woche hatte ... sehr viele :-).

Und jetzt sind wir wieder zu Hause, haben auf dem Rückweg von Köln noch schwupps einen Weihnachtsbaum gekauft und erfreuen uns schon heute an dem beschaulichen Licht und den so schön glitzernden Kugeln. Mein Lieblingsmann entfacht gerade das Feuer im Ofen und ich bin entspannt.
Nächste Woche noch einmal Stress, Arbeit, Heiligabend und am 25.12. der Geburtstag von Paul und dann fast eine Woche Urlaub. Musik in meinen Ohren!

Und als hätte Frau Heuberg es geahnt, dass meine Seele ein wenig gestreichelt werden will, durfte ich heute ein wunderbares Päckchen mit herzallerliebsten Dekodingen von ihr auspacken. DANKE Du Liebe!!!

Ich wünsche Euch einen tiefenentspannten 4. Advent mit einer lieben Umarmung,
Steph





Danke liebe Ines!


13.12.11

Schon wieder Blog-Probleme

Im Moment wurmt mich Blogger wieder ohne Ende. Ich kann mich nicht mehr einfach einmelden, sondern muss mir jedes Mal ein neues Passwort suchen. Dann komme ich rein. Also kein Kommentar oder neuer Post ohne diese Prozedur.
Hat jemand von Euch diese Probleme ebenfalls???
Ich bin dankbar für jeden Tipp!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Da ich es sicher nicht schaffe, überall "nachzukommentieren": ich lese all Eure Posts und bin wie immer hin und weg!!! Extra und gesondert auf diesem Wege allerliebste Grüße an all meine Leser ... ich hoffe, Ihr lest diesen Post!

Liebste Grüße mit einem kleine Bild,
Steph


11.12.11

Krächz

In dieser Woche "herrschte" die Firma. Hab´ viel gearbeitet, geredet und gefeiert. 2 Spots für neue Produkte gedreht. Abschiedsessen für einen der Firmen-Gesellschafter mitgemacht. Weihnachtsfeier mit gut 260 Kollegen zum Abschluss. Gestern im komatösen Schlaf gelegen. Heute wieder fit und bester Laune :-)! Was will man mehr?!

Da ich gestern noch unter den Folgen einer (wie immer) heftigen Feier litt, wurden mir meine Päckchen bis auf´s Sofa gebracht. Besonders habe ich mich über den kleinen Stiltopf von Kobenstyle gefreut.
Und so wie auf dem Bild ganz unten sieht´s des Abends bei uns aus - very gemütlich!

Kommt mir gutgelaunt in die neue Woche, einen liebsten 3. Advent,
Steph




08.12.11

Space Oddity

Ein Weihnachtsbaum ist in jedem Jahr Pflicht. Und ich habe mir den Kopf zerbrochen, wie ich ihn in diesem Jahr - dem ersten der 60er Jahre Wohnung - gestalten soll.
Am vergangenen Sonntag auf die Flohmarkt lachten sie mich dann an: Weihnachtskugeln aus den 50ern/60ern. Schön, spacig, knallig. Aber mit 6 Kugeln und einer Spitze doch ein wenig zu spärlich für eine Baumdeko. Also schnell noch ein bisschen eingekauft - ist ja eh mein scheinbar größtes Hobby :-). Und bitte schön - die hier zur Schau gestellten Kugeln kommen dann ebenfalls an den Baum.
Wenn fertig und geschmückt folgt selbstverständlich das komplette Bild!

Fühlt Euch aufs herzlichste gegrüßt,
Steph




04.12.11

Christkind at work

Hier ist was los!
Überlegen, zusammenstellen, verpacken, kleben, beschriften, stapeln. Gestern herrschte das Chaos auf meinem Schreibtisch.

Ich liebe es :-)!

Euch einen traumhaften 2. Advent mit Herzens-Grüßen,
Steph


P.S.: Wer in der Nähe von Rheine wohnt: Heute findet bei Cordesmeyer (Surenburgstraße gegenüber des Kinos) wieder der Lichterflohmarkt statt. Von 15.00 - 20.00 Uhr. Ich bin dabei.)




02.12.11

Remmi-demmi

Mit Feli ist bei uns am Mittwoch eine kleine spanische Diva eingezogen :-). Es hat nur ein paar Stunden gedauert, bis sie nicht mehr durch die Wohnung geschlichen ist, sondern sich gestreckten Hauptes durch das neue Revier bewegte.
Das"Zwischenkatzliche" haut noch nicht so ganz hin - aber das war nach 2 Tagen auch nicht zu erwarten. Man erduldet sich mit einem gewissen Abstand. Außer wenn´s auf Sofa zu Paul geht, dann kann auch mal eine links und die andere rechts Platz nehmen.

Hier ist jedenfalls Remmi-demmi! Menchu dreht zwischendurch die Vorhänge auf Links gemäß dem Motto "Ich bin auch noch da" und Feli folgt uns auf Schritt und Tritt. Oder Menchu. Oder einem Flusen ...

Euch einen tollen Freitag-Abend mit liebsten Grüßen,
Steph

Lange Haare wollen gepflegt sein - das weiß auch Paul :-)

Auf die Feder, fertig, los!

Madame & Madame

01.12.11

Ein warmes Licht für alle

Wenn ich derzeit durch die Straßen laufe, erfreue ich mich immer an den schön beleuchteten Fenstern.
Den geschmückten Bäumen. Und vielen, vielen Kerzenlichtern.

Und muss trotz des wohligen Gefühls auf der einen Seite auch immer daran denken, dass es so viele Menschen gibt, die das nicht so erleben können. Nicht die Wärme spüren, die diese Lichter ausstrahlen.

Für all die und auch für Euch: nehmt Euch das Licht, behaltet es oder verschickt es, wohin Ihr möchtet.

Ich freue mich, in Eurer warmherzigen Blogger-Gemeinschaft  zu sein!

Danke,
Steph