07.10.11

Kunst vom Kind

Ich finde es immer wieder erstaunlich, was Paul alles schon kann und was er von seinem Opa lernt.

Seitdem wir eine zweite Dekupiersäge haben, ist Paul mit seinen 5 1/2 tatsächlin in der Lage, alleine zu sägen. Und auch toll finde ich, welches Vertrauen Opa in seinen Enkel hat.

Jedenfalls ist was Tolles entstanden - Paul hat Holzelemente gesägt (bis auf das runde Teil) und Opa hat sie "aufgespießt".
Ich finde, das ist Kunst - und darum steht´s jetzt bei uns auf der Fensterbank.

Herzlichst & Euch ein tolles Wochenende,
Steph

(P.S.: Der Antwortpost ... den ich schon wieder verpennt hatte ... ist dann doch zu langweilig ... für Euch ... und mich. Und somit eingestellt :-)!)


Kommentare:

  1. schööööööööön!!!!!
    Hast Du gut gemacht, Paul!!!!
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich fänds auch spitzenmäßig wenn es n Erwachsener gemacht hätte, aber wenns der 5 jährige Paul gemacht hat ist das natürlich nen Applaus wert. Sehr sehr schön.

    Lg Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, bei uns sind die beiden Opas auch große Vorbilder, jeder auf seine Art.

    Ich finde das Kunstwerk auch ausgesprochen gelungen. Toll gemacht, Paul!

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen