01.06.11

Modenschau ...

... in der Mittagspause.
Wieder hat meine liebe Kollegin Tanja die Fotos von mir gemacht.

Jetzt also in voller Pracht das neue Kleidchen von meiner Mama genäht (die ich übrigens nicht eintauschen werde Monika - grins).

Euch einen ganz tollen sonnigen Feiertag,
Steph





Kommentare:

  1. Tolle Modenschau, tolles Kleid, tolle Kette, tolle Frau!!!!!
    Kompliment an die Mama!!!!!
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. ja das steht dir super gut. bist du arzthelferin ? wenn ja dann aufjedenfall eine besonders schicke und sympathische . vlg von lu

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super aus! Du bist mir sehr sympathisch :-). Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. To Lulu: Ich bin Werbekauffrau. Aber ich sehe nie nach typischer Kauffrau aus :-)!

    Danke Euch Lieben für die tollen Zeilen ... und das Kompliment an Mama gebe ich na klar weiter!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)
    Erstmal lieben Dank für Deinen Post. Bei Dir gibt es ja auch eine ganze Menge zu bestaunen. Da werd ich mich jetzt mal in Ruhe umschauen ;)
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steph,
    Du hast aber eine tolle Mama, die für Dich so ein schönes Kleid nähen kann. Hach, ich beneide Dich ;o))
    Die Kombination steht Dir wirklich super gut!
    Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  7. das sieht ja süß aus! und du auch!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß ein Hängerchen. Der Stoff passt wirklich super dazu, vor allem mit weißer Hose und weißem T-Shirt! Und dann sehe ich da noch schräg aufgesetzte Taschen!! Sehr sehr schön. Dann brauchst Du ja Deinen Vive Maria Rock nicht mehr *smile - ganz unschuldig* Liebe Grüße und einen wunderschönen Vatertag morgen. Monika (kann nicht tauschen :( )

    AntwortenLöschen
  9. Oh fein, tatsächlich noch Fotos vom Teil "am Mann", nein der Frau...Du versprühst ja sooooooooo viel Lebensfreude ;o) Da passt das Hängerchen perfekt! Geht Deine Mama jetzt in Serie?
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen