26.01.11

Mutterstolz






















Ein selbst gebasteltes Geschenk von meinem Sohn Paul.
Meine Gefühle muss ich nicht beschreiben, oder?!

Herzlichst,
Eure Steph

Kommentare:

  1. Zum Glück gibt es Tesa. Meine Geschenke bekomme ich auch immer mit Klebeband geklebt. Ich liebe es!Gruß Pia

    AntwortenLöschen
  2. Soooo schön!
    Ein großes Lob an den Künstler!!!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Nie nie nie wieder hergeben, verlieren oder gar irgendwann ausmisten. Für immer behalten und ihm wenn er erwachsen ist wieder zeigen! Total süße Idee und sehr kreativ Dein Sohnemann. Das Foto von ihm und dem Hund, der fast so groß ist wie er, ist übrigens auch total klasse.
    Liebe Grüße Monika
    PS: Brosche und Armband angekommen?

    AntwortenLöschen
  4. nein dein gefühle musst du in diesem fall nicht beschreiben.

    wunderschön.

    AntwortenLöschen