31.01.10

Nachher ...

Hui bin ich stolz - da steht jetzt das gute Stück in neuem Glanz und ist neu dekoriert. Und es ist noch vieeeel Platz für weitere schöne Sachen darin. Und wo ich doch den Pinsel schon mal in der Hand hatte, mussten die Buddhas auch all ihre Köpfe herhalten. Und das große Regal eines bekannten Möbelhauses wurde auch gleich neu strukturiert und dekoriert. Auch da ist noch Platz für ein paar neue Schätzchen.
So meine Lieben, das war ein langer Streich- und Dekotag :-). Jetzt geht´s auf die Couch.

Ich wünsche Euch einen zufriedenen Sonntag, startet gut in die neue Woche,
Steph




30.01.10

Vorher ...

Ich habe mich an mein erstes wirklich schönes Möbelstück gemacht und es geweißt. Die Anleitung dafür habe ich mir bei Bianca (http://white-living.blogspot.com/2009/09/acryllack.html) geholt. Am meisten gefreut habe ich mich über das NICHT ABSCHLEIFEN - das ist mir nämlich echt ein greuel. Jetzt sitzt die zweite Schicht Lack und ich hoffe, Euch morgen das Nachher-Foto präsentieren zu können. ... und wo ich doch gerade so in Fahrt bin: mein alter Küchentisch, der als Schreibtisch herhält, ist auch noch holzfarben. Du kleiner Schlingel ... kommst als nächstes dran.
Euch allen einen kuscheligen Samstag-Abend,
Eure Steph

29.01.10

Liebe Frau Maus ...

... (Lavendelblaues Wunder) welch schöner Aufruf! Dem bin ich doch sogleich (leicht überbelichtet) nachgegangen und habe unsere Enten-Rasselbande fotografiert. Wie man vielleicht feststellen kann, hat unser Sprössling gerade seine Piratenphase - entsprechende Entenmodelle werden eben auch bevorzugt.

Dann noch 2 wirklich schöne Dinge, die ich mir in einem bekannten Auktionshaus gönnte. ...
Frühlingherbeisehnende Grüße,
Steph





14.01.10

Zu Hause ...


... ist´s am Schönsten. Darum hier ein paar Wohnungseindrücke ... ohne viel Worte.
Viele Grüße,
Steph












13.01.10

Was so kommt

Ich habe mir schon die ersten Waren ausgesucht. Bestellen geht aber noch nicht ... kann ja die schönen Dinge nicht auf der Baustelle rumliegen lassen (dabei würde ich doch soooo gerne schon Pakete auspacken und dekorieren). Aber vorab wartet noch eine Holzdecke auf einen weißen Anstrich (2 x wohl gemerkt), Wände die noch geweißt werden wollen und Böden, die ordentlich geschrubbt werden müssen. Regale, die noch angebracht .... usw. Aber gucken darf man ja schon mal. So, also für Euch und auch mich ein kleiner Vorgeschmack auf das was so kommt.
Grüße aus windy City (nein, nicht Chicago),
Steph



12.01.10

Es werde Licht ...

2 Räume = 2 Lampen. Ich habe, wie ich finde, 2 schöne Exemplare gefunden. Hoffe nur, dass ich vor lauter Einrichtungseinkäufen noch Geld für den Wareneinkauf übrig habe :-). Mein allerliebster Papa hat ganz schön geflucht, als er die ganzen zu schweißenden Löcher in dem alten Herd gesehen hat. Wenn man allerdings mit seinem Geld haushalten muss, kann man eben nicht 800,- EUR oder mehr für einen restaurierten Herd ausgeben. Sorry aber auch DANKE Papa. Alle anderen Familienmitglieder sind natürlich auch wieder tatkräftig dabei. Auch euch ein GROSSES DANKE MAMA, CARSTEN und meinem Lütten PAUL (der super fegen kann!). Allein würde ich das nie und nimmer schaffen.
Dankbare Grüße,
Steph




05.01.10

Großer Bruder

Allen lieben Bloggerinnen und Bloggern vorab ein wunderbares neues Jahr!!!
Seit gestern bin ich stolze "Ersteigerin" eines alten Ofens - die kleine alte Kasse hat einen "großen Bruder" bekommen!!! Die Bilder sind vom Verkäufer - habe das gute Stück noch nicht zu Hause stehen. Meine Gedanken kreisen aber nur darum, wie ich den in meinem Mini-Lädchen unterbringe. Ist dieser alte Stangenofen mit seinem Zubehör nicht wirklich traumhaft?!!!!

Ach so, das habe ich ja noch gar nicht erzählt. Der Adventsmarkt ist ja nun um, aber mich nur auf einen Internetladen zu beschränken, ist mir dann doch zu wenig. Also wird nun die echte, reale Werkstatt etwas umgebaut und vor allem verschönert, so dass ich dort die ganzen schönen Sachen präsentieren und hoffentlich auch verkaufen kann. Neue Ware ist bereits ausgesucht und muss nur noch bestellt werden.
Bin aufgeregt wie immer!
Optimismus und gute Laune wünscht Euch,
Steph