27.09.10

Ein Pferd für Österreich

Komische Überschrift? Gar nicht! Unser erster Markt ist gelaufen und war erfolgreich und sehr schön! Oft hörte ich das Kompliment, dass man mir anmerke, wie sehr ich die alten Dinge liebe. Wohl wahr! Das schöne alte Spiel-Pferd wurde von einer Pferdezüchterin aus Österreich gekauft, die gerade in unserem Westfalen zum Einkauf von echten Pferden war. Viele haben gefragt, ob ich auch einen Laden hätte. Jaaaa, habe ich - meine kleine Werkstatt. Ich bin sehr gespannt, wer denn so in der nächsten Zeit kommt.
Und dieser Markt ist auch meine "Entschuldigung", dass ich nicht auf Euren Seiten war und Kommentare hinterlassen habe. Aber das hole ich nach, VERSPROCHEN!

Grüße Euch alle auf´s herzlichste,
Steph




Kommentare:

  1. Hallöchen.Dein Stand sieht aber sehr schön und einladend aus.
    Tolle Dinge hast du anzubieten.
    Weiterhin viel Erfolg.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Der Stand sieht ja toll aus! So viele wunderschöne Dinge und das Pferd wäre direkt auch mein Favorit gewesen!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Steph, super, der Stand! Da würde ich gern mal gucken....
    Ich wollte Dich noch fragen, ob die Schälchen angekommen sind und ob sie Dir gefallen? Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen