12.09.09

Wo fang´ ich an?

Zwei aufregende Dinge ... aber was zuerst. Hmmm, der menschliche Aspekt: ich habe zwei Leser. Yuppiduuuu!!! Und beide scheinen irgendwie seelenverwandt mit mir zu sein. Ob Lieblingsfrauen wie KvD oder Etikettenabzieherinnen. Finde mich wieder. Wie schön! Sobald es die (meine) Zeit zulässt, hinterlasse ich Kommentare (scheint ein ungeschriebenes Gesetz zu sein: hinterlässt Du - hinterlass´ ich.) Und da ist´s mir echt wichtig!

So, zweite Info: habe mir heute mit meiner Freundin Bibi, mit der ich den Adventsmarkt machen will, ein Ladenlokal angeschaut. War bis vor 3 Monaten eine Bäckerei mit Cafe. Bäcker und Frau in Ruhestand ... wir feilschen noch um den Mietpreis (es wäre IDEAL, könnten wir doch auch im Cafe Kaffee, Kuchen und Punsch anbieten ... ist ja alles noch an Hardware da). Nächsten Mittwoch wird´s sich entscheiden.

Das war´s für heute, nun den Grillgut-vollen Bauch auf´s Sofa hieven und noch einen Schluck Rotwein genießen und dann: buena notte.

Herzlichst, Steph


"Arbeit" von heute: Fotos für´s Lädchen.


"Arbeit" von heute: Fotos für´s Lädchen.


"Arbeit" von heute: Fotos für´s Lädchen.

1 Kommentar:

  1. ha, du bist ja süß! du musst gar nix - aber freuen würde ich mich trotzdem! ;-) viel glück mit dem lädchen. ich war auch schon mal ganz nah dran. aber dann kamen die zwillinge dazwischen. das ist auch gut so! so kann ich weiter träumen! lg anke

    AntwortenLöschen