19.09.09

Jubeltrubelchaosmehrzeitmussher

So fühle ich mich im Moment :-). Nachdem ich von letztem Sonntag bis Dienstag beruflich unterwegs war, hat sich dann am Mittwoch entschieden, dass wir besagtes Ladenlokal bekommen. Also muss nun gemacht, getan und eingekauft werden, was das Zeug hält, die Zeit zulässt und der Geldbeutel verträgt. Im November nehmen Freundin Bibi und ich uns 2 Wochen für das Einrichten und Dekorieren - danach wird´s dann ernst und wir machen unseren 6-wöchigen Adventsladen-Marathon. Allerdings treibt mich mein "echter" Job vorher noch 2 Tage in die Schweiz, 1 1/2 Tage nach Köln, 2 Tage nach Essen und ... was vergessen? Ach ja, nächste Woche noch 3 Tage Haltern. Und mein Paule soll ja auch nicht zu kurz kommen. Ich brauche jetzt definitiv 48-Stunden-Tage. Wer die im Programm hat, möchte sich bitte bei mir melden. (Ui, ganz schön viele Zahlen in dieser Nachricht). Für heute also genug geblogged, noch ein paar Impressionen aus unserer Wohnung und Werkstatt und los geht´s.
Grüße Euch auf´s Herzlichste,
















Bibi und ich, Hochsommer in der kleinen Werkstatt
(Bibi, durfte ich ein wenig von Dir veröffentlichen?)


Engel sieht man doch nur von unten, oder?


Bei uns geht alles, auch ein dicker Buddha!

















Meine wunderschöne Glasglocke von der netten Simone. (Wohnscheune)

1 Kommentar:

  1. Da kann ich ja Gratulieren...
    Herzlichen Glückwunsch...ich bin ganz gespannt und bitte bitte mach zwischendurch immer mal ein Foto zum bestaunen...büddeeeeeeeeeeeeeeee
    wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe grüße Tanja

    AntwortenLöschen